1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

weiß jemand was das bedeutet?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dewey, 30.10.07.

  1. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    bin leider kein profi im lesen von problemberichten. kann mir einer sagen an was es da happert? programme schliessen sich einfach ohne grund und die problembericht senden meldung kommt.

    habs mal angehängt :)
     

    Anhänge:

  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hmm vl weis es ja heute jemand :D
     
  3. radical_x

    radical_x Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.05.07
    Beiträge:
    127
    welche programme schliessen sich den einfach? nur quicktime oder auch andere?

    bin zwar auch kein profi in sowas, aber ich würde sagen du hast irgendwelche framework- und libary-probleme...ausserdem scheint das gl-system von quicktime im eimer zu sein und irgendwelche codecs fehlen...schonmal neu installiert? oder n update drüber gebügelt?

    greetz
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Vielleicht solltest Du zuerst versuchen, die Komponenten im Ordner /Library/Quicktime entweder zu entfernen (einfach mal verschieben) oder zu aktualisieren.
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hmm hab eigentlich die aktuelle version, da ich ja gerade leopard installiert habe (drübergebügelt allerdings) es sind auch andere programme betroffen, seit ich die rechte repariert habe geht das ganze system schonmal schneller als davor. betroffen sind noch: adium, camino, usw
     
  6. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Da liegt wohl der Fehler!

    Dann mal schnell ein Backup der Daten erstellen, die Leopard DVD rein und nochmals SAUBER installieren. Ich versteh die rüberbügel-Mentalität sowieso nicht. So eine Neuinstallation des Betriebssystemes ist doch eine super Gelegenheit um einmal aufzuräumen...
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    naja dann werd ich das mal machen :( wollt nur nicht die ganzen programme neu installieren bzw. dokumente wieder neu organisieren danach oder ist bei archivieren dingens das alles dabei wieder?
     
  8. exemega

    exemega Alkmene

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    30
    Hab auch drüberinstalliert und konnte etliche Programme nicht mehr starten, das Aufräumen des Benutzer-Schriftordners hat das Problem schliesslich gelöst.
     

Diese Seite empfehlen