1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wein + MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Gafti, 08.07.08.

  1. Gafti

    Gafti Elstar

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    72
    Heute war ein endgeiler tag...
    Prüfungen durch, mit eltern im maritim essen, noch wein getrunken und dann: BOOM
    Eine falsche Handbewegung und der Wein verteilt sich über der Tasta.... ZACK is das Macbook aus. Natürlich hab ich sofort das nächste taschentuch gegriffen und alles abgewischt, aber nach etwa einer halben Stunde geht es immer noch nicht an.

    Tja und nun? Hat einer nen ratschlag? Einen Hinweis? wie bekomm ichs heile? Was sind die Kosten? Brauch ich ein neues? Und für alle dies wissen wollen: Weißwein!
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Versuch doch mal die SuFu dieses Forums zu nutzen, solche Probleme gibt es schon, und es ist so ziemlich egal ob Weisswein, Rotwein, Wodka oder Mineralwasser; Flüssigkeiten leiten Strom und führen so bei der Elektronik zum Kurzschluss. UND BEIM PC WIRD NICHT GESOFFEN!!! WARUM DAS DIE MENSCHEN NICHT KAPIEREN, VERSTEHE ICH AUCH NICHT!!

    Sorry, das ich Brülle....

    So... Am besten tust das das MB vom Strom nehmen, ein paar Tage trocknen lassen und dann hoffen. Wenn er dann funzt, haste Glück, wenn nicht, wirds sehr sehr teuer. Und keine Garantie der Welt wird dir das bezahlen.

    Gruss
    Smooky


    PS: nochmals Sorry fürs Geschrei
     
  3. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Tut mir Leid Smokey, aber man muss es nicht übertreiben. Soll ich jedesmal aufstehen und nach einer Flasche greifen, beim Trinken möglichst weit vom Tisch wegbleiben. Das sind Gebrauchsgegenstände und man solllte drauf aufpassen. Aber nicht vergessen...es ist nur Technik.

    Einfach aufpassen und wenn möglich keine offenen Getränke hinstellen.

    B2T: Trocknen und erst in ein paar Tagen wieder einen Start versuchen, sonst könnts nen Kurzen geben (hats schon gerochen, weil vielleicht hats schon was zerbrutzelt?)

    Grüsse
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    1. Es heisst Smooky und nicht Smokey ;) und 2. Ich gehe ja auch nicht weg, sondern stell das offene Getränk weit genug weg, so dass man noch schnell genug reagieren und das Notebook wegnehmen kann. Und beim trinken dreh ich mich zur Seite, so das nichts auf das Pult oder eventuell auf die Tastatur kommt. Das mag übertrieben sein, doch so ist die Gefahr sehr sehr gering, das Wasser aufs MB kommt ;) Wenns einem egal ist passiert halt sowas wie dem Threatersteller, da dieser ja unachtsam war. Gut, passiert ist passiert, da kann mein herumgemotze auch nichts daran ändern.
     
  5. Gafti

    Gafti Elstar

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    72
    ich rieche nix.... liegt vllt auch am spiegel... ich bin grad dermaßen schlecht drauf ....

    wie viele tage meint ihr braucht das ding ruhe?


    EDIT: alles es is mir alles ABER VERDAMMT NOCHMAL NICHT EGAL!
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    2-3 Tage in einem trockenen Raum geöffnet aufstellen und betten.
     
  7. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    mein Beileid!
    Da hilft nur noch zerlegen? Viel Isopropanol, Tempo`s und zahlreiche Wattestäbchen?
    evtl. www.apfelklinik.de o_O macht es wieder heile?

    Prophilaktisch für die Zukunft - sowas?
    [​IMG]
    http://www.flybook.ch/
    ( hält ewig; vererbbar an Kinder, Enkel, Urenkel usw. )
     
  8. Gafti

    Gafti Elstar

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    72
    so nach gestriger schrecksekunde und brutalem ärger :>

    Also hab die Batterie raus, strom eh abgetrennt und display aufgeklappt...
    Jetz lass ichs wie gesagt ma 3-4 tage stehen besser wohl ne woche und dann werd ichs versuchen zu starten.
    Danke für die Ratschläge und auch für den apfelklinik link!
    *betenangesagt*

    sonst noch iwas was ich machen kann?
     
  9. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.699
    beten


    ..und ansonsten am Rechner nur noch aus verschliessbaren Flachen trinken. Mach ich immer so und werde jedesmal stink sauer wenn jemand (zb meine Freundin) ihr Glas 5cm neben mein MacBook stellt.
     
  10. steppifant

    steppifant Granny Smith

    Dabei seit:
    23.06.08
    Beiträge:
    16
    wenn es von alleine ausgegangen ist wird es wohl den kurzschluss schon gegeben haben. hast du sofort den akku entfernt?
     
  11. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Tja, wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen.... Mein Beileid an den TE. Aber sowas kann jedem passieren und dann ist guter Rat teuer. Hier im Forum hat sich kürzlich Jemand Malzbier (schüttel) über die Tasten gekippt. Das klebte natürlich wir blöde, aber er hat das Book und vor allem die Tasten wieder flott bekommen. Ein Überleben ist scheinbar möglich. Ich würde das Gerät zerlegen um es wirklich trocken zu bekommen.
    LG
     
  12. Gafti

    Gafti Elstar

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    72
    @steppi: naja das mit dem kurzschluss dacht ich auch aber ich hab halt nix gerochen oder sowas :/
    Das Accu hab ich erst heute morgen entfehrt -.-
    Hab mich aber auch schon grün und blau geärgert, dass ich netma auf die idee kam das macbook schnell umzudrehen, aber wie das so is spät am abend und ne flasche wein, da is man netmehr der schnellste und hellste.

    @zweiblum: danke... Zum auseinanderbaun hab ich leider weder die nötige knowledge noch das werkzeug hier. Gibtst mir aber mit der malzbier geschichte bissl Hoffnung, dass es übermorgen oder so wieder an geht :/

    Ich hab Apfelklinik geschrieben und der meinte, dass ein neues Logicboard für etwa 500 Euro fällig wird, da freu ich mich als Student schonmal aufs sparen....
     
  13. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo

    Bei einenm Kurzschluss muss es nicht unbedingt nach was riechen. Es riecht nur dann, wenn ein Baustein, ein Widerstand o.ä. sich in Luft auflöst.
     

Diese Seite empfehlen