1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wechselndes HG Bild in den html-Dateien

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von Lovecraft, 28.06.09.

  1. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Hallo,

    folgendes Prob

    ich habe ein "master-template" angelegt in Dreamweaver, wo nur der content der "bearbeitbare Bereich" ist. Schön und gut, soweit alles klar. Auf diesem Muttertemplate beruhen 8 weitere Seiten, die ich angelegt habe, also index.html, werbung.html, etc. Soweit auch noch alles klar.
    Aber jetzt soll in 4 von diesen 8 Seiten, die auf dem Master-template beruhen, jeweils ein anderes HG-Bild rein. Das ist mein Problem.

    Im master-template selbst ist kein Bild, weil ich es ja erst in den
    einzelnen Dateien einbaue als HG Bild, sonst würde es ja automatisch immer für alle auf diesem Template beruhenden Seiten gelten. Das will ich ja gerade bei 4 Seiten nicht.
    Über meine stylesheet css und den divcontent kann ich es nicht machen, dann würde ich
    immer bei der nächsten Datei das Bild wieder austauschen.

    Wie mache ich das?

    Wenn ich im head im editierbaren Bereich von z.B. meiner index.html eine css Deklaration mit dem
    HG Bild angebe, erscheint das Bild nicht...(verzweifel)

    Sobald ich es aber im normal angelegten div-content der stylesheet angebe, ist es sofort da uns sitzt auch gleich richtig. Nur so funzt es nicht, weil dieses Bild dann für alle folgenden html Dateien gilt.

    Brauch Rat..

    Gruß L
     
  2. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Mach im HEAD einen editierbaren Bereich auf. Dort kannst du dann für die 4 Seiten ein zusätzliches CSS einbinden, etwa so:

    <link href="bild.css" rel="stylesheet" type="text/css" />

    In dieses schreibst du dann sowas:

    body{
    background:url(pfad/zum/bild.jpg) no-repeat;
    }
     
  3. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Was heißt "mach im Head editierbaren Bereich auf"?

    In der index.html ist doch alles ausgegraut, weil es auf dem Master-template beruht.
    Oder versteh' ich da was falsch, was meinst du?
     
  4. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Du musst im Master einen editierbaren Bereich innerhalb des <head> anlegen, damit du dann in der index.html Änderungen am Head vornehmen kannst.

    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
    <!-- TemplateBeginEditable name="doctitle" -->
    <title>Unbenanntes Dokument</title>
    <!-- TemplateEndEditable -->
    <!-- TemplateBeginEditable name="head" -->
    <!-- TemplateEndEditable -->
    </head>
    
    <body>
    </body>
    </html>
     
  5. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Ach so, habe ich jetzt gemacht, also editierbaren Bereich in der Master angelegt und die Änderungen in der
    index.html vorgenommen. Das Bild erscheint aber nicht.
    Ich geb' mal hier den Code aus dem head der index.html:

    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=ISO-8859-1" />
    <!-- InstanceBeginEditable name="doctitle" -->
    <title>Unbenanntes Dokument</title>
    <!-- InstanceEndEditable -->
    <!-- InstanceBeginEditable name="head" -->

    <link href="css/styles.css" rel="stylesheet" type="text/css" />


    <style type="text/css">
    <!--

    #homebild {
    background-image: url(images/home_bild.gif);
    background-repeat: no-repeat;
    }
    -->
    </style>
    <!-- InstanceEndEditable -->
     
  6. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Kann man sich das mal Live ansehen? Auf den ersten Blick seh ich jetzt keinen Fehler. Oder pack mal alles in eine Zip und häng es hier an.
     
  7. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Wird denn dein #homebild auch irgendwo wieder abgerufen?
    Wenn du willst, dass "body" (also dein Dokument) ein Hintergrundbild zugewiesen bekommen soll, dann musst du das Hintergrundbild auch für dieses definieren. Also "#homebild" gegen "body" umtauschen.
     
  8. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    content ist der bearbeitbare Bereich /siehe oben beschrieben, nicht body. Das home_bild.gif soll als HG Bild in den bearbeitbaren content, damit ich über das Bild auch noch Text setzen kann.

    Nur im normalen contentdiv meiner style.css kann ich es zwar problemlos laden als HG Bild, nur das nützt mir nichts, weil in der nächsten html ja ein anderes HG-Bild rein soll.

    Ich muß also in den ganzen html Dateien, die ja alle vom Mastertemplate erstellt wurden, immer im definierten, bearbeitbaren contentbereich jeweils ein anderes HG-Bild reinkriegen.

    Wenn ich es so mache, wie Slashwalker es gesagt hat, also im Mastertemplate im head einen zusätzlichen bearbeitbaren Bereich schaffen, funzt es nicht. Das Bild erscheint nicht.

    Lade ich es ganz einfach in der index.html über content in meiner css Datei ist es sofort da, sitzt perfekt usw.
    Nur das nützt mir nichts.

    Also nochmal: ich habe ein Template erstellt auf dem basieren alle Dateien und dfa muß immer in jeder Datei ein anderes HG-Bild rein.
     
  9. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Stell mal die Daten online, sonst stochern wir nächstes Jahr immer noch im Nebel.
     
  10. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Ich stell die Daten nicht online...arbeite ich ja gerade dran.

    Das Problem ist ein allgemeines. Dazu brauchst du meine Daten nicht.

    Es ist ein Template, also eine Vorlage in der ein bearbeitbarter Bereich definiert ist, nämlich der content, also der üblicherweise mittige unter dem head, neben der Navi gelegene bereich und nur der ist bearbeitbar.

    So, wie kriege ich in diesen content ein HG-Bild? Das ist noch einfach, aber was wenn das HG-Bild von Datei zu Datei wechselt, also immer ein anderes, trotz des angelegten Mastertemplates.

    Lege ich das HG-Bild ins Mastertemplate, gilt es für alle. Will ich nicht.

    Lege ich es in der index.html in das div content ist es da auch für aööe Dateien.

    Also wie funktioniert's - ganz allgemein.

    Bearbeitbaren Bereich im Mastertemplate anlegen (zusätzlich) klingt logisch, habe ich gemacht, aber das Bild erscheint nicht.

    Worauf muß man also noch achten?
     
  11. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Ich stell die Daten nicht online...arbeite ich ja gerade dran.

    Das Problem ist ein allgemeines. Dazu brauchst du meine Daten nicht.

    Es ist ein Template, also eine Vorlage in der ein bearbeitbarter Bereich definiert ist, nämlich der content, also der üblicherweise mittige unter dem head, neben der Navi gelegene bereich und nur der ist bearbeitbar.

    So, wie kriege ich in diesen content ein HG-Bild? Das ist noch einfach, aber was wenn das HG-Bild von Datei zu Datei wechselt, also immer ein anderes, trotz des angelegten Mastertemplates.

    Lege ich das HG-Bild ins Mastertemplate, gilt es für alle. Will ich nicht.

    Lege ich es in der index.html in das div content ist es da auch für aööe Dateien.

    Also wie funktioniert's - ganz allgemein.

    Bearbeitbaren Bereich im Mastertemplate anlegen (zusätzlich) klingt logisch, habe ich gemacht, aber das Bild erscheint nicht.

    Worauf muß man also noch achten?
     
  12. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Tja, dann kann ich dir nicht helfen. Wenn du Hilfe willst, dann sollte ich einen Blick auf deinen Code werfen, wenn das nicht geht dann tut's mir leid für dich…
     
  13. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    [doppelpost kann gelöscht werden]
     
  14. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Ich versteh das Problem nicht wirklich.

    Du hast einen Template. Gut. Werden in diesen immer andere Inhalte geladen oder wie soll das ganze funktionieren? Besteht die Seite also nur aus einer html-Datei mit einem dynamischen DIV?
    Wenn nicht: wo ist das Problem? Wenn du mehrere Seiten angelegt hast, kannst du doch bei jeder Seite dem DIV ein anderes Hintergrundbild zuweisen. Den Code schreibst du einfach in die html-Datei rein und in keine externe CSS-Datei.
    Wenn aber wirklich nur ein DIV vorliegt, bei dem sich der Hintergrund/Inhalt ändern soll, dann musst du wohl irgendwie mit IDs arbeiten.

    Ansonsten kann ich Slashwalker nur zustimmen; ohne vorliegende Dateien ist das Problem schwer zu erkennen.
     
  15. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Die dwt Datei ist eine html Datei. Auf der alle anderen Dateien basieren. In dieser dwt ist der Bereich content,
    das ist ein div-container, als bearbeitbar definiert. Und innerhalb dieses div containers namens "content" soll
    sich in den folgenden Dateien immer jeweils nur das HG Bild ändern.
    Bei der index.html ist ein HG-Bild, bei der werbung.html kommt ein anderes HG-Bild, bei der nächsten html
    wieder ein anderes HG-Bild etc. Hatte ich alles beschrieben.

    Das grundsätzliche Prob ist, das ich das HG Bild über die styles.css zwar bestens einbauen kann, aber
    nur immer für eine Datei. Baue ich es in die index.html ein ist es da drin, gehe ich aber auf die nächste Datei,
    z.B. werbung.html, so kann ich das Bild ja nur ersetzen, dann stimmt es zwar für werbung.html, aber
    es hat dann das andere, was ich vorher für die index hatte ersetzt.Es geht immer nur für eine Datei.
    Dafür brauche ich eine Lösung.
    Slashwalker hatte bestimmt schon den richtigen Ansatz, nur ich bräuchte mal eine genauere Beschreibung.

    Noch ein anderes Problem:
    kann man in auf einer Vorlage basierenden html Seite keine Flash Videos
    integrieren im bearbeitbaren Bereich. Bekomme dann immer die Meldung,
    das es durch eine Vorlage gesperrt ist, was ja Unsinn ist.

    Gruß
     
  16. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Also, letzter Versuch im Blindflug:
    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
    <!-- TemplateBeginEditable name="doctitle" -->
    <title>Unbenanntes Dokument</title>
    <!-- TemplateEndEditable -->
    <!-- TemplateBeginEditable name="head" -->
    <link rel="stylesheet" href="css/style.css" type="text/css" /> <<< DAS IST FIX FÜR ALLE SEITEN!!!!
    <link rel="stylesheet" href="css/index.css" type="text/css" /> <<< DIESES CSS TAUSCHT DU AUF JEDER SEITE AUS (UND BENENNST ES ENTSPRECHEND DEM SEITENNAMEN), BZW. LÄSST ES WEG WENN KEIN BILD BENÖTIGT WIRD!!!!!!!
    
    
    <!-- TemplateEndEditable -->
    </head>
    
    <body>
    </body>
    </html>
    
    In dem ständig auszuwechselnden CSS schreibst du:

    #id_deiner_Content_div{
    background:url(pfad/zum/bild.jpg) no-repeat;
    }

    WICHTIG!!!!!!
    Liegt index.css im Ordner css und das Bild im Ordner images, so muss der Pfad so lauten:
    url(../images/bild.jpg), da der Pfad relativ zum CSS und nicht zur HTML Datei ist!!!

    Wenn das nicht klappt, kommst du um eine Offenlegung deines Codes wohl kaum rum.
     

Diese Seite empfehlen