1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wechsel von WinXP -> Mac verändert Systemuhr

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von dahol, 07.07.08.

  1. dahol

    dahol Erdapfel

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute,#ich habe ein ganz komisches Problem:
    Jedesmal, wenn ich die WinXP Partition starte und anschließend wieder zurück zu Mac OS X gehe, ist die Systemuhr um 2 Stunden vorgestellt. Ich stelle sie wieder richtig ein und beim nächsten Start von WinXP (ist übrigens mit Bootcamp installiert) passiert jedes mal wieder dasselbe.
    Ich habe einen MacBook mit der aktuellsten Version des Betriebssystems.

    Weiß jemand Rat?

    Gruß
    Holger
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das Thema hatten wir schon häufiger. Windows und Mac OS X interpretieren halt die Hardwareuhr anders. Ich würde unter Windows einfach die Zeitzone verstellen auf Moskau.

    Edit: klick
     

Diese Seite empfehlen