1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webspace gesucht

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von maxx, 10.07.08.

  1. maxx

    maxx Alkmene

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    31
    Hi ihr,
    ich bin auf der Suche nach einem Webspaceanbieter, der folgende Kriterien erfüllt:
    1. Absolut kostenlos
    2. FTP Zugang
    3. Der Hoster sollte mit Website zurecht kommen, die mit iWeb erstellt wurden, nicht dass dieser Fehler auftritt...oder der (ich will die Seiten bzw den Code in der ersten Seite nicht manuell ändern müssen)
    4. Firmensitz des Anbieters in Deutschland(meist seriöser)

    Danke schonmal für eure Antworten.
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Je nach Internet-Service-Provider (ISP) ist dieses Angebot was du suchst bereits kostenlos mit im Komplett-Packet enthalten. Beispielsweise Arcor, Freenet oder 1&1. Bei welchem Anbieter nutzt du deine DSL-Flatrate?

    Ohne irgend etwas bezahlen zu wollen, sehe ich bei deinen genannten Ansprüchen leider dunkel-olive-farben bis dreckig-braun.

    Vielleicht findest du ja hier jemanden, der dir eine kostenlose Domain oder Subdomain über sein eigenes Webspace-Packet zur Verfügung stellt. Viele Angebote der Anbieter sind sehr großzügig bemessen und die meißten davon daher nicht immer voll ausgelastet.

    Ich könnte dir praktisch diese Möglichkeit auch einräumen, aber kostenlos?.
     
    #2 Dr.Apfelkern, 10.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.08
  3. maxx

    maxx Alkmene

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    31
    Mein DSL Anbieter ist die T-Com...bei welchen Punkten müsste ich denn einen Abzug machen, um das von mir gewünschte Angebot kostenlos zu erhalten (wie gesagt: Werbung ist mir egal...darf gerne blinken und blitzern..hauptsache man kann es als Besucher wegklicken)
     
  4. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Soweit ich weiß, bietet die T-Com seinen Kunden ebenfalls einen eigenen Webspace mit vollem FTP-Zugriff an. Dazu mußt du dich mal auf der Webseite deines Anbieters etwas umschauen. Mir ist in Erinnerung, dass man dort dann eine Web-Adresse (oder ähnlich) hat: http://t-online.de/members/nutzername@t-online.de/

    Du kannst deine eigenen Webseiten selbst hochladen, eine eigene Startseite bestimmen und einiges mehr. Ob jedoch .htaccess oder sonstige Erweiterungen möglich sind, mußt du selbst herausfinden.

    Der kostenlose und werbefreie Webspace beläuft sich da glaube ich bei 50MB, vielleicht haben sie den aber auch schon aufgestockt.

    Nachtrag: http://www.t-home.de:80/is-bin/INTE...&height=640&referrer=EKI-TCOM-Site|Startseite
     
  5. maxx

    maxx Alkmene

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    31
    Danke Dr.Apfelkern aber hast du sonst noch andere Ideen? Bei der T-Com gibts für Kunden nur drei (!) Kostenlose Seiten, die man mit einem Online Baukasten erstellen muss..
    Das wichtigste wär mir, dass ich einfach die iWeb Seiten so hochladen kann wie sie sind..
     
  6. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Schau Dir mal Kilu.de an. Ich hab's noch nie mit iWeb getestet sollte aber gehen. Es wird allerdings Werbung eingeblendet…
     
  7. maxx

    maxx Alkmene

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    31
    Danke Josa das klingt ganz nett, nur die Tatsache, dass man dazu verpflichtet ist ein Impressum anzugeben gefällt mir gar nicht...meine Eltern haben mich gewarnt ich solle nicht mit Fremden reden...ich werde mein Kind ermahnen seine Adresse niemals im Internet bekannt zu geben...
     
  8. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Ein Impressum muss man immer angeben!
     
  9. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    So ganz ist das nicht richtig. Es müssen alle „alle elektronischen Informations- und Kommunikationsdienste“ ein Impressum auf der Website haben (Impressumspflicht). Für eine private Website gilt das nicht unbedingt.
     
  10. maxx

    maxx Alkmene

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    31
    Danke euch allen..ich bin nun bei funpic.de unter gekommen...doch eine Frage habe ich noch....wenn ich meine Seite mit iWeb erstellt hochlade) werden die Leerzeichen in der Überschrift als  dargestellt... vergleich hier
     
  11. 123Hegers

    123Hegers Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    439
    Ich nutze funpic auch. Leider kommt immer eine Fehlermeldung wenn ich eine iWeb Seite hochladen möchte.

    Gibt es denn keine gescheiten Webspace der mit iWeb Funktioniert (mit den kenntnissen eines anfänger) Sollte kostenlos sein, Speicherplatz ist mir vorerst egal. Hauptsache ich kann erstmal alles austesten. Weiß jemand Rat?

    EDIT:

    kann arcor empfehlen ...bis jetzt der einzige der richtig geht
     
    #11 123Hegers, 30.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.08
  12. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    @maxx:

    Ich kann dir kostenlosen Webspace anbieten, so ist es nicht. Allerdings dann ohne eine eigene Domain. Es wäre dann eine Subdomain á la maxx.domainname.de . Zum Testen kannste es ja probieren und wenn du mal ne eigene Domain haben möchtest können wir ja weitersehen. Schick mir einfach ne PM ;)

    Grüße,
    Homerecordman
     
  13. C.Schwab

    C.Schwab Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    470
  14. dark (k)night

    dark (k)night Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    387
    Auch bei pytal kommt genau der gleiche Fehler, obwohl das html-Objekt eigentlich in Ordnung ist. Zumindest öffnen es Firefox und Safari ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen