1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Websharing mit der Virtualbox ohne Internetver

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von atomfried, 23.01.09.

  1. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    hallo,
    ist es möglich, trotz nicht vorhandener internetverbindung, auf meinen 'Sites' Ordner auf os x von meiner windows installation in der virtualbox zuzugreifen?
    ich meine den zugriff über die IP Adresse, nicht den ordner ansich, auf den komme ich auch weiterhin.

    wenn ich ein netzwerkkabel anschliesse funktioniert es einwandfrei, aber sobald ich es abziehe nicht mehr.

    können meine beiden systeme nicht ständig über ein "imaginäres" netzwerk verbunden sein, obwohl ich nicht im internet bin, also kein netzwerkkabel steckt und airport aus ist?

    oder anders ausgedrückt... kann ich bei os x web sharing eine feste ip adresse vergeben die immer aktiv ist, unabhängig ob ich im internet bin oder nicht?
     
  2. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Schau mal in Windows unter nach der Adresse vom Gateway, das ist die Adresse der virtuellen Netzwerkkarte deines Macs. Es kann aber sein, dass der OS-X-Webserver über diese Adresse nicht ansprechbar ist, somit müsstest du ggf. erst dessen httpd.conf anpassen.
     

    Anhänge:

    atomfried gefällt das.
  3. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    Super. Vielen Dank!
    wusste nicht das das so einfach funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen