1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Webseite falsch dargestellt - FF

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von img, 24.04.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    kleines Problem.. habe vorhin OSX neu installiert, habe wieder alle Software draufgehaun und es läuft auch.. fast perfekt

    aber... studivz.de is sicherlich den meisten ein begriff, hier wird die seite falsch dargestellt:
    siehe anhang

    der umbruch bei "meine seite" dürfte nicht da sein, das problem hatte ich schonmal, jedoch hatte ich damals an den schriften rumgepfuscht... aber diesmal ist das system komplett neu aufgesetzt?

    is kein weltuntergang, aber irgendwas stimmt trotzdem nicht, wüsste gerne woran das liegt...

    habe das gefühl es ist auch nicht der "richtige" font im browser... sowohl FF als auch Safari
     

    Anhänge:

  2. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Hattest Du zuvor Office installiert und jetzt nicht?
    Office installiert Dir diverse Fonts zusätzlich.
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ole! volltreffer :)

    aber seltsam das es erst korrekt angezeigt wird nachdem ich office draufgehaun hab?!
    das sollte doch von haus aus schon sauber dargestellt werden, oder sollte ich mich da eher bei svz als bei apple beschweren?

    // danke
     
  4. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Das liegt daran, dass StudiVZ eine Schrift vom Browser fordert, die erst mit Office den Weg auf den Mac findet und zuvor nicht vorhanden ist, die »Tahoma« Apfeltalk ist es ganz ähnlich, nur dass es sich hier um die »Trebuchet MS« handelt.

    Code:
    font-family: tahoma, verdana, arial, sans-serif;
    
    Zusatz: Beschweren solltest Du Dich allerhöchstens bei StudiVZ, aber ich glaube nicht, dass das bei dem Verein auch nur einer ernst nimmt...
     

Diese Seite empfehlen