1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WebDav- Ist es vorinstalliert und konfiguriert?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ystaf, 16.01.10.

  1. Ystaf

    Ystaf Erdapfel

    Dabei seit:
    08.01.10
    Beiträge:
    2
    hallo zusammen,
    meine Frage wird für euch vermutlich ein Klacks sein. ;)

    Es ist bekannt, dass Apache vorinstalliert bei einem MacBook vorinstalliert ist. Nun habe ich habe gelesen, dass dadurch, dass Apache vorinstalliert ist auch WebDAV installiert und konfiguriert sein muss weil Apache WebDAV enthält.

    Stimmt das und wo kann ich sehen ob WebDAV installiert und konfiguriert ist bzw. ist es das überhaupt?

    Meine andere Frage zu WebDAV ist, wie ich die Ordner Gruppen Zuteile bzw. Schreibrechte. Im Terminal bekomme ich immer die Fehlermeldung ich sei nicht in der jeweiligen Gruppe, aber meiner Meinung nach müsste der admin doch eigentlich in jeder Gruppe sein. Wenn nicht wie füge ich ihn hinzu?- Tut mir leid wenn die Fragen etwas dumm sind, aber ich habe erst seit 3 Monaten einen Mac und das alles ist mir etwas neu.

    MFG,
    Ystaf
     
  2. FUNKayaker

    FUNKayaker Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    176
    WebDAV an sich ist mit dem Apache bereits an Bord, standardmäßig aber nicht aktiviert. Ich hatte das mal vor geraumer Zeit auf einem Tiger-System eingerichtet. Da mussten alle Einstellungen Linux-like in den Config-Dateien eingestellt werden etc. Ob es da mittlerweile eine elegantere Lösung gibt weiß ich leider auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen