1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

web.de Mail auf dem iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von manitu15, 10.02.09.

  1. manitu15

    manitu15 Fuji

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    37
    Kann ich mir Emails von web.de automatisch auf dem iPhone anzeigen lassen?


    Danke
     
  2. Cubic

    Cubic Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    425
    Jawohl, ist kein Problem. Alle 15 Minuten.
     
  3. manitu15

    manitu15 Fuji

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    37
    Und wie stelle ich das ein?
     
  4. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    Das geht zwar, aber wie oben schon genannt nur alle 15Min. Du gibst einfach die POP3 Daten bei Mail auf dem iPhone ein. Such mal bei google.de nach POP3 Daten web.de. Da findest alles.

    _____
    Hab das mal für dich gemacht.
    Hier stehen alle Infos: http://hilfe.freemail.web.de/freemail/e-mail/pop3/
    Die gibst du bei Einstellungen_ Mail Kontakte Kalender_ Account hinzufügen_Weitere ein.
     
  5. Cubic

    Cubic Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    425
    Einstellungen -> Datenabgleich
    Unter Datenabgleich auf "Erweitert" klicken und kontrollieren, das bei deinem web.de Konto "Laden" eingestellt ist.
     
  6. Cubic

    Cubic Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    425
    Ich würde dir allerdings imap empfehlen, da bei pop3 die gefahr besteht, das deine emails dauerhaft auf das IPhone abgerufen werden und du somit nicht mehr in deinem Postfach oder deinem Email-Client drauf zugreifen kannst.
     
  7. Rosie

    Rosie Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    304
    Wieso denn das? Am Server selber ändert das iPhone nichts beim Abrufen der Mails. Ich selber rufe 3 verschiedene pop3 Accounts mit dem iPhone ab und habe noch keine Mails verloren am PC wenn ich sie dort abrufe.
     
  8. Cubic

    Cubic Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    425
    Ich habe noch kein pop3 Konto fürs IPhone eingerichtet, allerdings gehe ich davon aus, das auch das IPhone eine Funktion für "Kopie auf Server belassen" hat. Sollte die abgewählt sein, wären die Emails dauerhaft auf dem IPhone abgerufen. Deshalb habe ich es vorsichtshalber empfohlen.
     
  9. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    In dem Fall hast du natürlich recht, aber beim iPhone ist die Einstellung "Kopie auf Server belassen" automatisch aktiviert, .d.h. man müsste sie schon manuell ausstellen, um besagtes Problem zu bekommen.
     
  10. Cubic

    Cubic Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    425
    Ah ok, vielen Dank für die Info!!
     
  11. blubdidub

    blubdidub Erdapfel

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    3
    Bei web.de ist seit einiger Zeit auch imap möglich. Sollte man definitiv vorziehen, insbesondere da bei web.de pop3 eine Abrufbeschränkung von 15 Minuten vorhanden ist. Da ist nicht nur beim Benutzen von Outlook garantiert, dass man am iPhone eine "Emails konnten nicht abgerufen werden" erhält. Davon abgesehen möchte man die imap-Vorteile eh nicht mehr missen nachdem man sie einmal hatte. Nur als kleine Anmerkung von mir, der auch lange Zeit web.de pop3 benutzt hat. :)
     

Diese Seite empfehlen