1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Web.de email ??

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Lupy95032, 08.01.09.

  1. Lupy95032

    Lupy95032 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.08.08
    Beiträge:
    69
    Hallo..wollte mal Fragen ob ich meine emails auch von web.de aufn iPhone 3g lesen kann!?

    Habe das iPhone noch nicht lang, deswegen nenn ich mich damit noch nicht so aus, sorry..

    Ist dies möglich? Wenn ja, was muss ich einstellen, oder wie muss ich vorgehen ?

    Vielen dank im vorraus!

    Schönen Tag noch..
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Musst mal schauen, ob web.de den PUSH-Service unterstützt, meines Wissens nicht, aber musst nachschauen.
     
  3. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    Nathea gefällt das.
  4. webMac

    webMac Carola

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    110
    Hallo.

    Ja es geht, also ich kann meine web-Adresse auch auf dem iPhone empfangen. (hat's gleich mit Mail am Mac syncronisiert, oder halt selber schnell einrichten...)

    Allerdings hast du bei web.de leider nur POP3 kostenlos zur Verfügung und dabei haben sie noch das Hindernis eingebaut das du nur alle 15 min. deine Mails abfragen kannst!! :-c
    Also wenn du IMAP nutzen willst und immer abfragen können willst musst du bei denen Kunde werden und 5 Eur oder so im Monat blechen.

    Also meiner Meinung nach entweder damit abfinden dass es etwas unkompfortabel und altmodisch ist, oder eben ein E-Mail Anbieter suchen der IMAP kostenlos anbietet (am besten noch ohne Werbung).
    btw: wäre auch an einer kleinen (evtl. Top 10 oder so) Auflistung von E-Mail Anbietern interessiert!! ;)
     
  5. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Selbstverständlich geht das. Du kannst am iPhone einstellen, wie oft abgerufen werden soll, in welchen Intervall.

    GMail (Datenkrake) bietet IMAP ohne Werbung kostenlos an. Ansonsten sind was um die 3 Euro für MobileMe (Key aus den USA) nicht die Welt, und um klassen besser als die Web.de-Geschichte.
     
  6. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Wenn man nich paranoid ist sollte man sich mal Google Mail anschauen.

    Nen kostenlosen push Account gibts bei Mail2Web.
     
  7. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Mail2Web habe ich auch mal ausprobiert, ich finds recht suboptimal. Muss aber jeder selber wissen.
     
  8. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Inwiefern? Die kostenlose Variante bietet halt nur den Webzugriff und kein Outlook/ect Zugriff.

    Ich nutze die Addy auch nur für Beejive zwecks push, funktioniert tadellos, und halt kostenlos.

    Yahoo Mail hatte ich auch mal getestet, aber da funktioniert push nur die ersten 2 Tage vernünftig, danach so gut wie gar nicht mehr.
     
  9. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Ja, das ist z.b. ein Grund. Ich möchte eine ganzheitliche Lösung (wie MobileMe, oder hosted Exchange, mit Zugriff auf einen Datenbestand mit all meinen Geräten, egal ob Mail, Kalender, Kontakte), dafür zahle ich dann auch gerne ein paar Euro. So ein gefrickel ist nix für mich, sry. :)
     
  10. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ok, kann ich verstehen. Gefrickel isses aber nicht wirklich. Ich finde den Service gut und fair. Wenn jemand wirklich nur den push Dienst brauch isses optimal. Kontakte/Kalender lassen sich bei Mail2Web übrigens auch mit dem Iphone syncen. Und so gesehen kannste es vom Rechner auch nutzen, allerdings nur über die Weboberfläche. Die ist aber sogar recht komfortabel wie ich finde.

    Aber mobileme ist natürlich komfortabler, aber halt nicht kostenlos.
     
  11. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Richtig, muss eben jeder selber entscheiden, ob er kostenlos, aber mit Einschränkungen leben möchte, oder eben nicht :) Wege, die zum Ziel führen, gibt es bekanntlich viele.
     
  12. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    web.de ist meines wissens nach einer der wenigen anbieter, der diese 15 min.-sperre benutzt.
    wie wärs, wenn du einfach auf gmx.net umsteigst? denn obwohl web und gmx aus dem gleichen hause sind (United Internet AG), hat gmx keine begrezung was das abholen deiner mails angeht.
     
    #12 Senuti, 31.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.09
  13. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Aber GMX bietet auch keine kostenlose Imap Unterstützung oder?

    Wie gesagt, wenn man nich paranoid ist, sollte man sich Google Mail anschauen. Imap kostenlos, 7GB Speicher (wers brauch...), keine Werbung in den Mails. Fixe Weboberfläche.
    GMail kann auch andere pop3 postfächer abrufen.

    Bin wirklich zufrieden mit GMail.
     
  14. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    wow das wusste ich gar nicht! na dann ist google mail natürlich erste wahl
     
  15. Link´n Dark

    Link´n Dark Macoun

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    118
    web.de ist eine Katastrophe... Bietet von allen kostenlosen Anbietern am wenigsten. http://de.wikipedia.org/wiki/Freemail

    Werde mich demnächst für einen neuen Anbieter entscheiden. Keine lust mehr, dass Mails im Netz verloren gehen. ;)
     

Diese Seite empfehlen