1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Web 2.0

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von martinspics, 08.09.08.

  1. martinspics

    martinspics Jonagold

    Dabei seit:
    22.02.08
    Beiträge:
    22
    (Ich schreibe auf Deutsch SO wie ich kann)
    Hallo, habt Ihr auch den großen Artikel "WEB 2.0" in MacLife 10/2008 gelesen? Ich habe mit der Sache folgende Probleme:
    1. Es braucht Zeit. 80 % von meinen Mitmenschen sind übergewichtig, haben Probleme wirkliche sociale Kontakte zu knüpfen. Bitte setzt euch nicht zum Computer, geht raus, bewegt euch, sammelt realle Erlebnise, über die ihr mit anderen sprechen könnt!
    2. Es wird zugegeben, dass man sich auf das Geheimhaltung von Personaldaten nicht verlassen kann und empfohlen möglichst wenig von persönlichen Infos preis zu geben. Sorry, um so weniger ehrlich und unkonkret ich bin, um so weniger interessant sind meine Blogs und mein virtuelles Selbst.
    3. Wer liest es überhaupt. Ich veröffentliche Fotos, die schauen sich max. 5 Verwandten und Freunde. Das wäre einfacher die Fotos direkt an sie zu emailen. Oder?
    4. Am iPhone, Handy, HandHeld Blogs zu verfassen. Wie lange Texte habt Ihr schon mit diesen Geräten geschrieben? Meine Höchstleistung war die Länge von 3 sms...
    5. Mit eigenem Beitrag in einem Forum, mit einem Blog (besonders politischen) möchtet man etwas ändern. Ich habe schon viele Lesebriefe, die mir sehr gefallen haben, gelesen, aber leider verändert, haben sie gar nichts.
    6. Es wird zugegeben, dass WEB 2.0 auf die Anzahl der Weltbevölkerung eine sehr minimale Teil der User nutzt. Jetzt stelle ich mir vor: Mehrheit der Blogs, Forums, Fotogalleries widmen sich Sex, der nächster Großer Teil sind die Rechtsextremisten, Teroristen und Hacker und o.k. der Rest sind gut gemeinte bessere, oder schlechtere Beiträge. Was ist dieser Rest? 0,05% der Bevölkerung?

    Wie schon dieses Beitrag zeigt, habe ich den Ehrgeiz, meine bedeutungschwangere Gedanken zu veröffentlichen. Also ich bin der Sache nicht sooo gänzlich abgeneigt...
     
  2. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Wolltest du dich jetzt einfach mal der Apfeltalk-Gemeinde mitteilen, oder hat der Thread einen tieferen Sinn, den ich nicht verstehe?
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Nein, leider nicht. Mir reicht meine Computer Bild.

    Tanzt, lacht und singt. Das Leben ist so schön!


    Kann man nicht?

    Aber klar, wenn ich nicht weiß, wer hinter einem Nick steht und wie dessen Konfession, politische und sexuelle Neigung ausschaut reizt mich der Inhalt auch nicht mehr. Das zeigt uns ja das Internet seit Jahren...

    Könnte auch an der Qualität/Attraktivität der Bilder liegen.

    Blogge ja nicht. Siehe Punkt 2.

    Was man jetzt aber auch nicht illusorisch oder weltfremd empfinden könnte?

    Naja, das WWW wurde ja eh nur durch Pornographie so erfolgreich. Aber darum geht es ja nicht.

    Wo bleiben denn die "normalen" Menschen in der Vorstellung? Also wenn ich kein rechter Terrorist oder Nazihacker bin... was dann?


    Bedeutungschwangere Gedanken. Ja. Hier ebenso! Wenn nicht sogar nochmal doppelt so bedeutendschwanger als wie bei dir!
     
  4. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Edit... Wollte gerade einen Witz über deine Deutschkenntnisse reißen, hatte aber deinen ersten Satz überlesen. Nichts für ungut.
     
  5. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Don't feed the troll...
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Lieber martinspics,

    Du hättest gar nicht so viele Worte verlieren müssen. Gerne komme ich Deinem Wunsch nach, Dich auf meine persönliche Ignorierliste als #39 zu setzen.

    Mit freundlichen Grüßen

    *J*
     
  7. martinspics

    martinspics Jonagold

    Dabei seit:
    22.02.08
    Beiträge:
    22
    Hi, Ihr Lieben,
    ich bin echt gerührt, die online communication funktioniert!!!! Also weg mit der Skepsis.
    Hier kleine (weil es gerade eben sooo schönes Wetter ist UND ein Freibad hat noch offen) Antworten:
    Lieber Duffman - Mich hat einfach die Reaktion von den Anderen interessiert. Ob ich mit meinen super Ideen allein da stehe, oder nicht.
    Lieber Kwoth - ich meine nicht "Nazihacker" , sondern "Hacker", ich habe auch gar nichts gegen sie, nutze sogar manchmal ihre Dienste... Und die "normalen" sind in meinem vereinfachten Kategorisierung die, die nicht unter die genannten 3 fallen. Was nicht heisst, daß es nicht mehr unangenehme Teilnehmer gibt (z.B. die Spamer).
    Lieber Keen - ja, danke für die Nachsicht. Ich habe fix vor, mir ein Buch mit Deutschen Grammatik zu besorgen. Für einen guten Tip bin ich dankbar.
    Lieber Crossinger - bitte nicht! Manchmal brauche ich ein Apple-Rat und manchmal kann ich vielleicht doch mit irgendeinem Applespezifischen Beitrag nützlich zu sein. Meine Café Beiträge darfs Du aber natürlich ignorieren. Danke trotzdem für die Antwort. Ehrlich.
    Also ab ins Freibad!
     
  8. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    Du hast nicht zufällig einen Onkel, der im Rollstuhl sitzt, sich regelmäßig das
    sogenannte "Internet" ausdruckt und der Dir das beigebracht hat ? ;)

    Im allgemeinen: Wenn Du so eine schlechte Meinung vom Netz und seinen Usern hast,
    warum stellst Du Deine Thesen dann im NETZ zur Diskussion ?
     
  9. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Ah danke, jetzt hab ich verstanden, was er will. :innocent:
     
  10. martinspics

    martinspics Jonagold

    Dabei seit:
    22.02.08
    Beiträge:
    22
    Liebe Freunde, wenn Ihr das ernst meint und wollt ihr mich SO abstempeln, dann ist NETZ wirklich so, wie ihr das verstanden habt (und so wie ich das nicht ganz gemeint habe). Ein Bisschen übertreiben musst man doch, das macht Spass (mindestens mir).
    Hab´gedacht, daß MacUser lustiger sind :(
     

Diese Seite empfehlen