1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WD Studio 1TB mountet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von praxe, 09.09.08.

  1. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Hallo!

    Meine oben genannte Festplatte mountet nicht mehr. Sie klackert etwas und die Statusanzeige leuchtet nicht mehr!

    Eine neue ist schon bestellt, aber ich würde natprlich gerne meine sich darauf befindende Filmsammlung retten ( ca 700GB)

    Kann ich da noch was machen ?

    Danke sehr
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich halte das mal für sehr unwahrscheinlich. Bei den in den WD MyBook verwendeten Platten geht sehr oft die Köpfe bzw. Kopfservos ein. Da hilt üblicherweise nur noch ein optisches Recoveryverfahren was allerdings teuer ist. Wenn die Platte im Festplattendienstprogramm nich mehr aufscheint könntest Du sie noch aus dem Gehäuse ausbauen. Ich bezweifle aber stark, daß Du von den Daten noch irgendwas wiederbekommen wirst.
    Gruß Pepi
     
  3. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wenn schon ein Klacken zu hören ist, dann ist der Zug ohnehin in den meisten Fällen schon abgefahren.
     
  4. Breznsemmel

    Breznsemmel Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    721
    Das sieht Übel aus für Deine Filme, wenn Du nicht brav eine Sicherung rumliegen hast. Das klingt nämlich ganz nach einem defekten Schreib-/Lesekopf. Da hilft evtl. www.datenrettung.de
    Ist aber teuer... :(
     

Diese Seite empfehlen