1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

WD Mybook World Edition wacht nicht richtig auf

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von jalemi, 25.10.09.

  1. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    ich habe Eine WD Mybook Worldedition und zwar die mit der weißen "Nightrider" Aktivitätsanzeige.

    Diese hängt an meinem W-Lan router. Außerdem hängt noch eine externe festplatte mit eigener Stromversorgung per USB dran. Ich mache auf die WD außerdem Backups
    Wenn ich die Platten dann an mache erscheinen sie nach etwas Verzögerung im Finder als WD-Nas und WD-Nas Backup. Die aktivitäts anzeige geht auf und ab und Timemachine rödelt. aber nach einer Weile geht die Platte in Standby, wenn ich keine Lese oder Schreibvorgänge mehr durchführe. manchmal jedoch verschwinden beide, oder einer der beiden Einträge im Finder, oder können nicht mehr verbunden werden. statt sich zu bewegen, ode zu pulsieren erleuchtet die Aktivitätsanzeige zur Hälfte. Die Platte dreht sich aber hörbar. Ich habe das gefühl, als würde sich die Platte aufhängen.Der zustand lässt sich nur über einen Neustart des Festplattensystems, oder das an und wieder Anstecken der USB-Platte lösen.

    das ist ärgerlich, weil dann keine backups mehr gehen und ich keine Filme, die sich au der USB-Platte befinden mehr gucken kann.
    Wer kann mir da helfen?
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    hast Du die Firmware aktualisiert und die World Edition-Software installiert?
    Wie's mit SnowLeopold läuft, weiß ich allerdings nicht...
    Gruß
    Andreas
     
  3. Zendegi

    Zendegi Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Hab übrigens das gleiche Problem! Software gibts nicht soweit ich weis... Unter Bonjour einwählen funktioniert unter den oben genannten Voraussetzungen auch nicht und Firmware ist auf dem aktuellsten Stand!
     

Diese Seite empfehlen