1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WD MyBook Studio - FireWire Turbo Programm

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von luettmatten, 11.07.09.

  1. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Hallo ATler,

    ich habe eine WD MyBook Studio 1TB über FireWire 800 angeschlossen.
    Auf der Platte liegen ein paar Mac Tools bei, unter anderem "WDMacTurboDrivers" und "WD Drive Manager 2-24a".

    Kennt das jemand? Schon ausprobiert? Was bringt das?
    Ich möchte nicht irgendwelche überflüssigen Treiber installieren.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    ;)Entweder Du installierst das Zeugs mal, siehst ob es was bringt und wenn nicht deinstallierst Du's halt wieder, oder aber nicht.

    Persönlich neige ich dazu nichts zu installieren, wenn's auch ohne funktioniert.
     
  3. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Danke für den Tipp. Die Methode ist mir bekannt. Ich warte aber noch, ob nicht doch jemand eine Antwort auf meine Fragen hat.
     
  4. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Weglassen
    Beides.
    Das Turboding is für die Katz,
    und das andre Prog nistet sich doof oben in der Menüleiste ein und kann nichts außer den Füllstand anzeigen, und dumm aussehen.

    Ich bleib beim weglassen.
    Schau einfach ob es ein Firmwareupdate gibt und gut.
    Und nutz nach Möglichkeit FW! (hier hätte USBTURBO eh kein Nutzen)

    Ach, hab ne WD MyBook Home 1TB USB/FW400
     
    luettmatten gefällt das.
  5. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Danke. Das ist doch mal 'ne Aussage. Ich nutze FireWire 800. Hab aber das Gefühl, das es noch schneller sein könnte. Evtl. eben mit dem Programm.
     
  6. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Was haste denn für nen Mac?
    Solltest um die 50MB/s hinbekommen. Eventuell liegt der Flaschenhals nicht an der externen sondern an ner langsamen internen.
    Das Prog ist für USB und nicht FW. Daher ist deine Überschrift auch falsch.
    Und man kann auch unter Win USB beschleunigen indem man den Cache abschaltet. Geht aber auf die Datensicherheit.

    Also, mit FW machst du nichts falsch.
    Und wie kommst du überhaupt zur Aussage "Hab aber das Gefühl, das es noch schneller sein könnte."
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Wie ich schon sagte, probier's doch!

    Inum glaubst Du ja ganz offensichtlich nicht die Bohne.

    Und ehrlich gesagt, Deine Reaktion war schon auf Grund der Fragestellung mit absoluter Sicherheit voraussehbar.
     
  8. enyce-ny

    enyce-ny Allington Pepping

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    191
    Kann man WD MyBook Studio eigentlich auch an einer AirPort Extreme Base Station anschließen falls ja wie genau funktioniert das habs schon versucht aber leider nicht hin bekommen!
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    gute idee. lass es also bleiben!
     
  10. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Lieber Inum, danke für deine konstruktive Hilfe. Findet man nicht oft in Foren. Im Gegensatz zu der Annahme von "markthenerd" glaube ich dir mehr als die Bohne.

    iMac 24" (early '09)

    Hab mal dazu ein Screenshoot von XBench angehängt.

    Das Prog ist für USB und/oder FireWire, siehe Anhang.

    Weil das erste TimeMaschine-Backup recht langsam war. Das waren keine 50 MB/s.
     

    Anhänge:

  11. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Time Machine kann hin und wieder grottenlangsam sein. Aber wenn's mal läuft, dann sollte eine via FW 800 angeschlossene Platte locker 70 MB/s erreichen. Bei meiner LaCie d2 ist das der Fall…

    @enyce-ny: Du kannst die HD nur anschliessen, wenn mind. eine der Partitionen mit HFS+ formatiert ist. Fat32-Dingens werden nicht angezeigt. Zudem musst du mit dem AirPort-Dienstprogramm explizit freischalten, dass da an der TC eine Festplatte hängt (unter "Manuelle Konfiguration").
     
    luettmatten gefällt das.
  12. enyce-ny

    enyce-ny Allington Pepping

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    191
    Warum kann man nicht die im Mac Format formatieren?
    Was meinst du mit explizit freischalten?
    Was ist TC?
     
  13. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    HFS+ = "Mac-Format"
    Eben, dass du im AirPort-Dienstprogramm noch einen Haken setzen musst, dass die AirPort Extreme-Station eine Festplatte als solche erkannt.
    Time Capsule (habe mich verlesen; du hast ja die Extreme-Station).
     
  14. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Das TM-Backup besteht nicht nur aus reinem kopieren der Daten, da passiert wohl noch mehr im Hintergrund. Du wirst feststellen, dass das Backup kurz nach Mitternacht länger als andere dauert, denn da werden die Sicherungspunkte eines Tages zu einem zusammengefasst.
    Gelegentlich dauert schon die "Vorbereitung" des backups um die 5min. Achte mal drauf. Einfach die Menüleiste aufklappen.

    Bezüglich dem TurboTreiber würd ich davon weiterhin abraten.
    Wenn was an nem Mac läuft ohne Treiber zu installieren sollte man es dabei belassen. Das gilt auch für Mäuse, Kameras ... .

    Aber mach doch mal nen Test, mit Treiber. Und vergleiche den Datendurchsatz. Übetrag einmal mehrere GB an gemixten Daten mit und einmal ohne Turbo.
    Ich hab kein Unterschied festellen können. Da hatte ich aber auch noch meine 2,5" 5400U/min Platte drinnen.

    Deinstallieren kannst du es danach ja immer noch.
     
    GunBound gefällt das.
  15. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Danke

    Danke für die Info. Wenn ich Zeit und Lust finde, probier ich es aus.
    Aber zumindest weiß ich, dass es TM so langsam war und nicht die Platte.
     

Diese Seite empfehlen