1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WD MyBook Studio - E-Label defekt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von iReiher, 26.01.10.

  1. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Hallo.

    Vor kurzem habe ich mir eine WD MyBook Studio 1TB geholt. War direkt HFS+ formatiert, dann habe ich erstmal TimeMachine-Backups gemacht und alles lief. Habe mir die „WD SmartWare"-Software mal installiert, um das E-Label zu konfigurieren. Hat auch geklappt, Kennzeichnung sowie Speicheranzeige wurden angezeigt. Dann hab ich die Software wieder deinstalliert und es lief trotzdem gut weiter.
    Heute habe ich mich dazu entschlossen, noch eine NTFS- und FAT- Partition draufzuhauen. Also partitioniert:
    800GB HFS+
    150GB NTFS
    50GB FAT32
    Nur die Speicheranzeige ist verschwunden. Das Label ist noch da. Also hab ich mal wieder die Software installiert, doch die Änderungen darin hatten auf die Anzeige keine Auswirkung. Label lässt sich nicht ändern und Speicheranzeige ist nicht da.

    Kann vielleicht jemand helfen?

    MfG

    iReiher
     

Diese Seite empfehlen