1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WaWi + Onlineshop + Mac = ?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von clavis, 05.06.09.

  1. clavis

    clavis Erdapfel

    Dabei seit:
    01.12.06
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    das ganze Krisengejammer macht keinen Sinn, man muss was tun. Also hab' ich mich entschlossen einen alten Traum anzugehen und einen Onlineshop zu gründen. Bin in der Vorbereitungsphase und schwierige Beschaffen der Ware ist demnächst abgeschlossen. Als nächstes brauche ich den Shop und ein passendes WaWi und alles auf dem Mac.

    Nun habe ich mir einige Angebot durchgelesen (Fileworker, Macnetic, Magento, xt:commerce) und möchte ein paar Meinungen von Euch hören.

    Schön wäre, wenn sich ein Shopbetreiber melden würde, der mich vielleicht vor den gröbsten Anfängerfehlern bewahrt.

    clavis
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    xt:commerce/os-commerce als online-shop-lösung würde ich persönlich nicht empfehlen. das moderne magento ist sicher (im hintergrund) etwas komplexer, erlaubt aber gerade im für den verkauf so ungemein wichtigen frontend einen deutlich attraktiveren, besseren auftritt.

    anbindungsmodule für wawi-systeme gibt es auch. wie weit spezifische mac-lösungen dabei berücksichtigt sind, kann ich nicht sagen.

    zum thema wawi (und zu shop-lösungen) gibt es aber einige bestehende threads, vielleicht einfach mal die forumssuche anwerfen ;)
     
  3. Fallout

    Fallout Fießers Erstling

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    127
    Ich betreibe seit ein paar Wochen einen Online-Shop und habe auch lange nach den passenden "Tools" gesucht. Eine Wawi für OS X habe ich bisher nicht finden können.

    Für Windows gibt es aber z. B. http://www.cao-faktura.de/ "kostenlos". Eine Schnittstelle zu XT-Commerce und OXID-Esales gibt auch...

    Bei den Shop-Systemen habe ich mich für Oxid Esales in der CE-Version (OpenSource) entschieden. Magento ist für meine Zwecke total überdimensioniert. Unter einem mittleren VServer will das Ding ja nicht performen.
     
  4. Fallout

    Fallout Fießers Erstling

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    127
  5. MacTalran

    MacTalran Erdapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    3
    Gambio, Magento und Oxid

    Wie sieht es aus mit Gambio? Basiert meines Erachtens auf xtCommerce und scheint eine modernere Version zu sein.

    Ich habe gehört, dass der Support sehr gut sein soll
    http://www.gambio.de/

    Eine passende WaWi gibt es auch: mcn Commerce von Macnetic
    http://www.macnetic.de/Warenwirtschaft/Gambio.html

    Magento habe ich mir angeguckt: Sieht super aus, ich habe allerdings von einigen Shop Entwickler gehört, dass es langsam, ressourcenfressend und Buggy sein soll. Kann ich nicht beurteilen, aber mir ist vor allem aufgefallen, dass das Backend super aussieht, aber etliche Schritte erforderlich sind, um ein Produkt einzupflegen.

    Oxid scheint solide und schnell zu, auch da habe ich mir mal die Demo installiert. Die haben einige sehr interessante Ansätze, was Produkte mit Attributen anbelangt:
    http://www.oxid-esales.com/de/startseite

    Und immerhin sind es deutsche Entwickler

    Gruß
    MT
     

Diese Seite empfehlen