1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was will ich?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von fensterapfel, 01.06.08.

  1. Hallo, liebe Mac-Gemeinde,

    Wer nur die Fragen lesen will, der scrolle nach unten.
    Für den interessierten Rest:

    Ich habe einen PC.
    Ich will einen Mac.

    Ich bin Schüler und muss für sowas sparen.
    Ich bin immerhin schon bei 1150€ angelangt.

    Ich habe aber das nicht weichen wollende Gefühl, dass ich damit nicht das bekomme, das meine Bedürfnisse deckt.
    Ich habe folgende Bedürfnisse:

    Photoshop, Dateien so ungefähr 100mb (keine Ahnung, ob die Angabe wichtig ist)
    Illustrator
    in naher Zukunft auch Videobearbeitung
    3D unter ganz besonderen Umständen auch zukünftig
    Internet, Officezeugs, das sollte aber für keinen Mac ein Problem sein
    Multimedia: DVB-T, Musik, Filme

    Ich habe folgende Nutzungsgewohnheiten:
    Ich würde von mir behaupten, dass ich meinen Computer stresse.
    Ich habe fast immer 4-5 Anwendungen offen.
    Ich habe manchmal 8-9 Anwendungen offen.
    Ich toleriere keine Abstürze.
    Ich spiele manchmal Computerspiele wie:
    Splinter Cell, FIFA
    Auf Portabilität lege ich nicht allzu viel Wert.

    Ich sterbe nicht, wenn ich den Mac nicht jetzt kaufe bzw. kaufen kann.
    Ich glaube, dass ich bis Ende 2008 1800€ haben werde.

    Mac Pro, Mac mini und Macbook Air scheiden aus.

    bleiben:
    iMac
    Macbook
    Macbook Pro

    Befassen wir uns mit dem iMac:

    Die Lowend-Version mit 2,4 Ghz und 1GB RAM reicht mir wohl nicht.
    Dann folgen:
    20" 2,66ghz 2GB RAM für rund 1200€ bei Unimall, erschwinglich für mich in etwa 1-2 Monaten
    24" 2,8ghz 2GB RAM für rund 1500€ bei Unimall, erschwinglich in 5 Monaten

    Macbook Pro:

    Nur Lowend erschwinglich:
    15" 2,4ghz 2GB RAM für rund 1620€

    Macbook:

    Alle Versionen machbar, aber fürchte keine Macbookperformance wird mich zufrieden stellen.

    Ergeben sich aus diesem Abschnitt folgende Fragen:

    Wo irre ich in meinen Ausführungen?
    Welches Gerät passt zu meinen Nutzungsgewohnheiten?
    Bei welchem Gerät krieg ich am meisten fürs Geld?

    ----------------------------------------------------------

    Ich habe hier nich einen Samsung Syncmaster 931c 20" Glossy-Screen rumstehen mit 1280*1024, verrichtet seinen Dienst einwandfrei.

    Ich persönlich finde den 24"-iMac schon extrem geil wegen des Displays und des Designs.
    Da ist extrem viel Platz zum Photoshoppen etc. bei 1920*1200 zumal ich wie gesagt gerne mit vielen Fenstern hantiere.
    Möglich wäre ja aber auch Macbook Pro + Samsungscreen, den ich ja schon habe.
    Das ergäbe auch ordentlich Arbeitsfläche.
    Allerdings wäre für Filme und andere Medien ein iMac mit einer(!) großen Pixelfläche schöner. Vor allem, wenn man sich 3m entfernt aufs Bett gelegt hat. Ich könnte aber notfalls damit leben auf meinem Samsung-Bildschirm den Film zu gucken.
    Es ginge auch iMac 20" + Samsung 20".
    Aber auch iMac 24" + Samsung 20" ginge.
    Gegen die beiden letzten Kombinationen spricht, dass mein Schreibtisch ziemlich überladen wäre.
    Ich könnte aber auch meinen Samsung verkaufen und dann "nur" den 24" iMac meinen Schreibtisch zieren lassen.
    Leopard bietet solche Sachen wie Exposé und Spaces.
    "Bringen's" zwei Screens mit den beiden Features überhaupt?

    Aus diesem Abschnitt ergeben sich folgende Fragen:

    Wo irre ich?
    Welche Display-Combo macht Sinn und vereint Produktivität und Multimediaerlebnis?
    Wie umständlich ist das Arbeiten mit zwei Displays im Gegensatz zu einem großen oder ist es sogar besser?

    ----------------------------------------------------------

    Darüberhinaus frage ich mich, wann ich meinen Mac kaufen sollte?
    Werden Macs ab 2009 mit iLife 09 geliefert?
    Wann wird es neue iMacs geben?

    ----------------------------------------------------------

    Wie schon erwähnt, benutze ich die Adobe CS3 für Windows als Schülerversion.
    Ließe Adobe mit sich reden, sie gegen ein Mac-Version zu tauschen?
    Oder ließe sich eine Art Kompromiss finden?
    Oder müsste ich die CS Design Standard neu kaufen?
    Das wäre ein klares Argument gegen einen Mac.

    ----------------------------------------------------------




    Ich will schlussendlich wissen:

    Welcher Mac für mich und warum?
    Wann kaufen?
    Wie sieht es mit meiner Creative Suite aus?

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr spezifisch auf meine fragenm eingehen würdet, wäre aber auch überglücklich, wenn ihr mir die letzten drei Fragem im Allgemeinen beantwortet.

    Grüße
    Nico
     
    DesperateApfel gefällt das.
  2. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    Ich hätte mir nie getraut, einen Thread mit diesem Titel zu posten...!
     
  3. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Prinzipiell ist der Zeitpunkt, zu dem du den Rechner brauchst, der Richtige. Von der technischen Entwicklung her gibt es eigentlich ausschließlich schlechte Zeitpunkte.
    Beim Rechner rate ich dir zum MBP, da dieses leistungsmäßig doch mehr auf dem Kasten hat als der kleine Bruder und auch sein Geld wert ist.
    Über die CS kann ich dir leider nichts sagen.
     
  4. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    Welcher Mac für mich und warum? = Ich würde den iMac 24" nehmen , der ist schnell , schöhn und hat nen großes Display. Den Samsung würde ich verkauf und das Geld dafon in den iMac stecken. (oder den bildschirm aufheben)

    Wann kaufen? = Am besten wäre es ja jetzt. Da sie gerade aktualliesiert wurden.

    Ich hoffe ich konnte helfen.
     
  5. Floda

    Floda Jonathan

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    83
    Sehe das ähnlich wie Tobiasre - ich würde mir einen iMac holen. Allerdings unbedingt die 24" Version wegen des besseren (IPS) Displays, gerade wenn du im grafischen Bereich und Print arbeiten möchtest wirst du damit mehr Spaß haben.

    Natürlich ist das nur meine Meinung zu den Dingen, ich habe mich jedenfalls nach ähnlichen Überlegungen für eben den 24" iMac entschieden - allerdings in der stärksten Variante - und vor einer Woche bestellt.

    Schau dir auf jeden Fall auch mal die Preise im Apple Education Store an, die sind nicht die schlechtesten.

    Grüße,
    Floda
     
  6. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Ich werde schauen, dass ich morgen eine ausführliche Antwort poste, aber eines vorweg: Schau, dass du, besonders bei der CS3, umbedingt 4GB Arbeitsspeicher einplanst. Der Arbeitsspeicher ist im Moment sehr billig und bringt einen guten Leistungsgewinn.
     

Diese Seite empfehlen