1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was tun in Aachen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Tobi87, 22.09.07.

  1. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Guten Morgen AT-Gemeinde!

    Kommt hier jemand zufällig aus Aachen oder Umgebung? Bin für die nächsten zwei Wochen da stationiert, weil wir mit 6 anderen Zivis meiner Zivildienststelle einen Lehrgang über den Umgang mit Behinderten besuchen werden. Könnt ihr mir irgendwelche Auskünfte geben, wo man abends mal gesellig ein Bierchen trinken gehen kann? Übers Wochenende werden wir wohl nach Hause fahren, von daher fällt die Planung schonmal aus. Allerdings werden wir wohl beabsichtigen, am Abend vor dem Tag der deutschen Einheit feiern zu gehen. Gibts da irgendwelche guten Locations, die man nicht verpassen sollte? Was mich noch interessieren würde: In welchem Cafe kann ich mich denn ins Internet einloggen? Weiß nämlich nicht, wie die Zivischule mit Internet gesegnet ist, würd dann mal mit meinem MacBook in die nahegelegene Innenstadt losziehen...

    Also über Tipps wäre ich sehr dankbar!

    Danke im Voraus!

    Grüße,
    Tobi
     
  2. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    Wenn man in Aachen nicht genau weiß, wo man hingehen soll bzw. kann ist die obere Pontstraße (zwischen Templergraben und Ponttor) immer ein guter Versuch, da ist immer was los. Ist sozusagen das 'Studentenviertel' mit diverse Lokalitäten (verschiedene Imbissmöglichkeiten bis Nachts, Kneipen, Lounges, kleines Kino etc.). Ansonsten ist auch der 'Hof' immer gut besucht. Der hat zwar nicht so viel Auswahl an Lokalitäten, aber ist schön gemütlich in der Altstadt gelegen.
    Ins Internet über W-Lan kommst du auf jeden Fall im Extrablatt am Markt, wo noch weiß ich leider nicht (habe keinen LapTop :-c).
    In der aller größten Not: Am Elisenbrunnen (wenn man davor steht ganz links) ist das Touristeninformationscenter, da kann man sich ganz einfach die beliebtesten Kneipen in den Stadtplan einzeichnen lassen ;).
     
    Tobi87 gefällt das.
  3. Hanyorilla

    Hanyorilla Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.11.04
    Beiträge:
    241
    Von Markt/Katschhof bis hoch zum Pontviertel gibt es wirklich jede Menge Lokalitäten. Und wie Zareyja schon sagt, obere Pontstraße als "Studentenviertel" hat schon einiges zu bieten.
    Mein Favorit zum gemütlichen Guiness- oder Kilkennygenießen ist das Guinesshouse.

    Internetzugang dürfte im Labyrinth (obere Pontstraße) möglich sein. Da ist es auch gemütlich, gutes Essen, lecker Bier...

    Viel Spaß in der Kaiserstadt
    dasHanyo
     
    Tobi87 gefällt das.
  4. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    :eek:
    Naja...
    Ich erwische scheinbar immer die Zeit, wenn die Leute in der Küche müde werden. Bisher gab's für mich dort nur lauwarme, halb Gare Nahrungsmittel. Und das auch nur, nachdem ich den Kellnern dreimal gesagt habe, dass ich warte... (und wer mich kennt weiß, dass ich da recht tolerant bin)
    Aber wenn ich nicht grade essen will, kehre ich dort gerne ein.
     
  5. äädappel

    äädappel Ingrid Marie

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    269
    Knolle (Kornelinmünster) besuchen und auf dem Marktplatz
    bei schönem Wetter ein lecker Bierchen trinken.:)
     
  6. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    Rüber nach Holland in nen coffeeshop
     
  7. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    da kommen se alle aus ihren löchern :)
    hatte noch gar nicht gemerkt, dass es hier noch mehr stolberger gibt.

    was auch sehr zu empfehlen ist, is das sausalitos am markt.
    schön gemütlich ists auch im lousiana gegenüber vom elisenbrunnen rein. da gibts auch top essen.

    sehr geil is das apollo inner pontstrasse.
    die 80er feten sind top. immer am ersten samstag im monat

    ansonsten krallt euch nen kasten bier und hockt euch abends am markt einfach hin.
    irgendwer kommt schon noch mit nem zweiten kasten :)
    der westpark is dafür auch geeignet.

    /edit
    wenn ihr bock auf n bischen asi komasaufen habt, geht in den "söller"
    das is klein, schmutzig und mit viel lauter punk und metal musik da.
    macht spass :)
     

Diese Seite empfehlen