1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was mich an meinem Iphone 3g alles stört

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von chrisbeli, 09.09.08.

  1. chrisbeli

    chrisbeli Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    9
    Hab mir mal die Zeit genommen und einige Seiten Threads durchgeackert und musste feststellen, dass viele Leute die gleichen Probleme mit ihrem Iphone haben wie ich. Andere Probleme aber wohl maßgeschneidert auf mich zu seien scheinen :)
    Ich hab mir gedacht ich liste einfach mal die größten Mankos auf und schreibe ein paar worte dazu. Evtl finden sich ja leute, die dieses Problem auch haben und mir was dazu sagen können, oder die ich zumindest beim Support zitieren darf. Ich fang einfach mal an:
    Achja, mein Iphone ist ein Original T-Mobile gerät ohne irgendwelche Modifikationen.


    1. Akku: Da schreib ich jetzt einfach mal nix zu, da weiß jeder was gemeint ist :)

    2. Stabilität: Ich bin eingefleischter PC Nutzer und habe mich immer über die Apple Nutzer gewundert. Ein Freund von mir ist eingefleischter Apple Fan und hat sich immer über mich Lustig gemacht. Allerdings hat das Iphone nicht zu unserer Verständigung beigetragen. Ich hab ständigt irgendwelche Software Probleme mit dem Iphone. Mal lässt sich die eine Anwendung nicht starten, dann die andere, völlig wahllos und ohne irgendwas am system verändert zu haben. Danns schreib ich eine email und lande einfach wieder auf dem Home-Bildschirm, mal gucke ich in den Kontakten und lande wieder am Anfangt. Völlig wahllos.

    3. Safari im Besonderen: Safari kotzt mich manchmal so an, dass ich mein Iphone am liebste über der Tischkante zerteilen möchte. Gucke ich beispielsweise bei ebay, oder sonst irgendwo im internet, lande ich ca. alle 3-5 minuten wieder auf dem home bildschirm. Klicke ich dann wieder auf safari komm ich zwar sofort wieder auf die seite, aber immer einen Verlaufsschritt nach hinten versetzt, also immer auf die vorletzte Seite, die ich besucht habe. Besonders spaßig wenn man gerade einen Forenbeitrag etc. schreibt und dann alles für die Katz war. Das ganze passiert auch nicht bei irgendwas bestimmten und ist auch unabhängig vom Surfverhalten. Safari stützt ab, wenn ich von seite zu seite hüpfe, aber auch wenn ich auf einer einzigen seite gerade einen Text lese. Könnte schon wieder ausrasten, wenn ich nur dran denke :)

    4. Geschwindigkeit: Jeder kennt die Iphone Werbung und viele sicherlich auch die Realität, wie sie auch schon bei youtube zu sehen war. Teilweise ist das Iphone so dermaßen lahm dass ich rückblickend mein N95 für eine Rakete halte....
    Z.b. wenn ich auf Kontakte klicke passiert erstmal wenig. Dann komme ich auf den Kontakte Bildschirm und sehe meine kontakte. Doch bis ich navigieren kann, oder einen kontakt öffnen kann vergehen nochmal 3-4 sekunden. Klingt nicht viel, ist aber in der Praxis nervig!
    Ähnlich auch bei Safari, wenn ich sehe wie fix mein Notebook über WLAN am gleichen Hotspot durchs inet navigiert könnt ich mich schon wieder ärgern, wäre Safari zu diesem Zeitpunkt nicht schon wieder abgeschmiert... Klar ist es nur ein Handy und hat keinen Core2Duo und auch keine 4gb Ram, (mein notebook auch nicht :-c) aber ich hätte mich da doch mehr erwartet, vorallem wenn man sieht wie es in der Werbung verkauft wird.

    5. Itunes: Ist jetzt kein Iphonespezifisches Problem, aber aus dem Zusammenspiel beider entwickelt sich ein kleines Eigenleben...
    Zuallererst: ICh hab Itunes installiert und plötzlich stürzt mein PC alle 2 minuten ab weil XVID einen Ausnahmefehler verursacht.... Was Itunes da zerschossen hat kann ich nicht sagen, aber es war definitiv Itunes! Habe mir dann mit dem Codec Shooter Divx komplett vom PC geschossen und es läuft wieder alles. Alles ??? Neeeeeiiin: ein kleines Programm Itunes hat das Machvakuum ausgenutzt und verursacht seitdem einfach selbst die Ausnahmefehler... schlau was? Microsoft bietet dazu eine schlaue hilfeseite an, die mir sagt, dass mein Itunes nicht aktuell ist, was es aber ist... naja
    Ich hab mich nun aber eigentlich schon dran gewöhnt. Das hat Itunes wohl mitbekommen und sich eine neue Teufelei ausgedacht: Sporadisch sagt es mir nun sowas nettes wie: Fehler: Konnte nicht mit Iphone verbinden, weil das Gerät eine Falsche Antwort gibt, oder so ähnlich. Nagut, das kann man wegklicken. Was man nicht wegklicken kann, ist dass mein Iphone dann im 5 Sekundentakt vibriert und über Die PC Lautsprecher der amüsante USB Jingle ertönt. Da-Ding (Gerät angeschlossen) Ding-Dong (Gerät entfernt). Das geht dann immer so ca. 20 mal so. Meistens raste ich aber vorher aus....
    Seit heute mittag verursacht jetzt mein Mediaplayer Fehler und muss geschlossen werden. Ich kann das zwar diesmal nicht unmittelbar mit Itunes in Verbindung bringen, aber verdächtig isses schon :)


    6. Fehlerkorrektur: Mal ehrlich? Was für ein Idiot hat das Teil programmiert? Und welcher Dämliche Müllsack hats getestet und gesagt "Jau! Das funktioniert 1a mit der deutschen Sprache" Ich wünsche jedenfalls beiden die schlimmsten Höllenqualen.
    das Problem ist ja auch schon bekannt, und im Forum gibt es ettliche Beiträge hierzu aber mit bleibt trotzdem unklar, warum mein iphone, wenn ich "oder" schreibe, ein "Öder" daraus macht? Oder Mein Wohnort Marburg, Das 3g macht daraus den gebräuchlichen Ausdruck "Kargung" einfach herrlich...

    7. Diese Itunes Exklusivität: Warum ist es so unendlich schwierig und zeitraubend oder sogar teilweise unmöglich mit einem originalgerät ohne jailbait, eigene Klingeltöne, SMS Signale und Weckersounds runterzuladen und zu installieren? Geschweige denn von emailempfangs- und Versendesounds etc. Für mich ein klares Manko! Und wenn man mir dann sagt: "Durch Itunes Kommen nur geprüfte und sichere Dateien auf ihr Iphone, das gewährleistet dann die einzigartige Stablilität" dann verweise ich stumm auf Punkt 2 meiner Liste.

    so, genug gemeckert. Eigentlich mag ich ja mein Iphone. Und wenn einige Kinderkrankheiten beseitigt sind könnte daraus sogar mehr werden. Aber trotzdem steht dann noch der akku und Itunes zwischen uns. Aber mal abwarten. Ausserdem kommt ja bald das Xperia X1 von Sony, und das könnte eine echte Alternative werden, wenn das mit meinem 3g noch schlimmer wird.


    gruß chris
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    jetzt, wo du dich mal richtig auskotzen konntest, kauf dir ein win-mobile-gerät ...
     
  3. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Und was soll diese Antwort?
    Gut es gibt genügend Beschwerde-Threads aber die sind untergegangen, weil es zu viele gab, die iPhonebesitzern nicht das Recht geben wollten, sich zu beschweren.

    Wenn man mit dem "richtigen" Internet wirbt und dann alles so lahm ist, Seiten teilweise nicht angezeigt werden darf man sich nicht wundern.
    Eine Lüge ist das lahme Navigieren doch auch nicht..

    Edit:
    Der letzte Punkt.
    Selbst wenn ich einen Vertrag bei T-Mob abschließe kann ich nicht eine Karte meiner Wahl einfügen. UMTS im Netz von T-Mob ist schön und gut aber was machen Leute, die in Urlaub fahren?? Fahre sicherlich mehrere Wochen pro Jahr nach Bosnien und weiter südwärts und kaufe dort immer PrepaidKarten.
    Das geht nun nicht.
    Das ist nicht Exklusivität das ist einfach dumm
     
  4. Blinkyy

    Blinkyy Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    446
    hmmm... Versetz dein IPhone mal wieder in die Werkseinstellung!
    Hab jetzt nicht alles gelesen, aber was ich gelesen hab reicht ^^... der Text is mir gerade zu lang :D

    Ich weiß nicht.. ich hab solche Probleme nicht, bei mir fkt. alles 1a.
    Aber wie gesagt, probier das mal aus... das kann nicht normal sein!

    Hatte früher auch n PPC und ich find mein iPhone um längen besser/schneller/Bedienfreudiger etc.

    ok... die Fehlerkorrektur is echt fürn ar***.. ich hoffe da lässt sich apple was besseres einfallen!

    Das mit der Karte find ich auch ne so pralle.. geh nächstes Jahr für 6 Monate in die USA, entweder da gibt es in Zukunft noch ne Lösung oder ich muss es wirklich jailbraken... was mir jedoch nicht so gefallen würde... is mir viel zu stressig!

    lg
    Blinkyy
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    zunächst: es vergeht keine woche ohne mit diesem hier vergleichbare threads.

    nicht dass es nicht kritik geben könnte und sollte, aber sowohl inhalt wie auch tonalität lassen deutlichen mangel an sachlichkeit erkennen. das reicht von nur amüsanten vergleichen mit der iphone-werbung (die unverschämterweise - natürlich anders als jede andere werbung - sich ihrer mittel bedient, um in 30sekunden darstellung ihr produkt zu optimieren ;)) bis hin zur itunes-bindung (die - nicht weniger amüsant - auf zune-seite (dort gibt es ja ähnliches) nie jemand kritisieren würde) ...

    und wenn denn dann alles so zum kotzen ist, ist chris ja wahrscheinlich wirklich mit einem anderen handy besser(?) beraten ...
     
  6. chrisbeli

    chrisbeli Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    9


    Es geht ja eben nicht darum das Iphone zum Kotzen zu finden, sondern darum die Probleme zu erkennen und zu beheben, soweit das möglich ist. Ich mag, wie ich ja auch geschrieben habe, mein Iphone. Bin nur unzufrieden mit dem, was angepriesen wird und dem, was geliefert wurde.
    Deine oben zitierte Antwort zeigt mir, wie begeistert und überzeugt du vom Iphone bist, so dass dich mein Thread vielleicht sogar persönlich angreift.
    Aber 1. sind die geschilderten Probleme Tatsachen und nicht die Lügen von Applehassern die sie auf ihren geheimen PC treffen verbreiten. Und finde ich es auch etwas eingebildet auf meine immerhin sehr ausführlichen Problembeschreibungen einfach mit einer "Kaufempfehlung" für ein anderes Gerät zu werben.
    Wenn du der Meinung bist, dass die von mir geschilderten Punkte numal dazugehören brauchen wir da nicht weitermachen. Dann reicht die Diskussion bis hierhin.



    @Blinky: Was wird denn eigentlich bei der "Zurücksetzen auf Werkseinstellungen" Funktion bei Itunes alles beeinflusst? Werden Hotspots und deren Zugangsdaten gelöscht? Installierte Apps?

    gruß chris
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nun, du hast den begriff "k..." zuerst gebraucht ...
    ach, ja, da war ein kleiner nebensatz ...
    die akkuleistung ist die beste unter den smartphones, die bindung an itunes ein seit je her bekanntes faktum (und auch nicht anders angepriesen) und dass ein werbespot schönt, ist den meisten menschen klar.
    mitnichten ;)
    auch hier warst ja doch du es, der zuerst den möglichen kauf einer alternative ins spiel brachte. aber vielleicht habe ich mir das nur eingebildet ;)
    siehe oben. nach zig jahren die itunes-bindung zum xten male widerzukäuen (und dabei vergleichbare modelle anderer hersteller geflissentlich ausser acht lassend), sich über den wahrheitgehalt einer werbung aufzuregen, dass ist der diskussion kaum wert, richtig. die stabilität der firmware ist etwas anderes (allerdings gibt es auch dazu bereits zig threads) - und ich habe ja bereits oben festgehalten, das iphone ist nicht frei von kritik. mir fehlt nur im threadopener die sachlichkeit, um einen ernsthaften diskurs führen zu können und zu wollen.
     
  8. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Ich habe ein 2G und 1.1.4 mit Jailbreak und den ganzen kram drauf und kenne nur ein Problem:

    Akku hält nicht besonders lange :)

    Finde es aber angenehm nur solch ein Problem mit dem iPhone zu haben :)

    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mal mit etwas auf längere Zeit zufrieden bin, sowas kennen in diesem Forum nicht mehr viele.
     

Diese Seite empfehlen