1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was macht man mit einer .xpi Datei?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ali, 04.12.08.

  1. Ali

    Ali Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    568
    Hallo,
    ich möchte das Firefox Plugin "user agent switcher" installieren. Im ganzen Web finde ich immer eine .xpi Datei. WAS macht man damit? Wie installier ich das jetzt? Terminal oder wie? Was ist eine .xpi Datei?
    Gruß, Ali
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Du legst Dir die Datei auf die Festplatte, startest den FF und öffnest mit dem FF die Datei. Der Rest ist selbsterklärend.

    Was auch gehen müßte: Im FF das Fenster mit den AddOns zu öffnen und die Datei aus dem Finder da hineinziehen.
     
  3. Ali

    Ali Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    568
    Ok,danke, hat funktioniert. Aber Internet Explorer spezifische Seiten kann man damit immer noch nicht richtig ansehn. Dafür muss es doch irgend ne Lösung geben.....
     
  4. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Einige Browser, z.B. Icab kann man "maskieren", in den Einstellungen Verhalten als oder so anklcken. Bei Firefox geht das wohl nicht.
     

Diese Seite empfehlen