1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was ist los? Startproblem, Macbook Pro, os x

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von moc2001, 20.01.08.

  1. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    Hallo an Alle,
    Folgendes "Problem":

    Beim starten meines Books funktioniert soweit alles ganz normal, auch in regulärer Geschwindigkeit. Wenn dann der Schreibtisch mit Wallpaper erscheint wird ebenfalls regulär geladen, die Ordner werden angezeigt, und die Symbole oben rechts auch. Nachdem die Symbole (oben rects, neben Spotlight) geladen sind, verschwinden sie jedoch wieder, in dieser Zeit kann ich auch nichts mehr machen. Es dauert ca. eine Minute bis sie wieder da sind und alles richtig funktioniert.
    Ist also kein riesiges Problem, aber es ist total nervig.

    wäre nett, wenn jemand einen Vorschlag hätte.

    macbook Pro 2,16 GHz (noch kein jahr alt)
     
  2. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    niemand eine idee?
     
  3. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    verschwindet auch spotlight??

    lg
     
  4. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    nein das spotlight-symbol bleibt stehen. jedoch ist in dieser Phase nichts anwählbar.
    Es ist wirklich ziemlich nervig, da sich so die eigentliche Bootzeit, bis das Book einsatzfähig ist mehr als verdoppelt.
     
  5. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    hast du schon mal deine festplatte auf fehler überprüft?? (mittels des festplattendienstprogramms)
     
  6. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    ja hab ich getan, es wurde nichts gefunden.
     
  7. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    immernoch niemand eine idee?
     
  8. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Was hast Du denn in deinen Startobjekten? Passiert das nur bei Neustart, oder auch, wenn Du Dich ab- und wieder anmeldest?

    Falls letzteres zutrifft:

    Schau mal in den Systemeinstellungen > Benutzer > Startobjekte und deaktiviere dort alles.

    Dann gehst Du mit dem Finder zu (falls vorhanden):

    Benutzerordner > Library > StartupItems

    und schaust, ob da was drin ist. Falls ja, woandershin verschieben, z.B. in einen neuen Ordner aufm Desktop.

    Dann Neuanmelden - hilfts?

    Gruß,

    .commander
     
  9. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    hi,
    hab das eine Objekt in den Startobjekten deaktiviert, und siehe da mein Book bootet wieder normal ohne Probleme.
    Danke für den Support.
    THX
     
  10. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    Das Problem ist wieder da.
    ich habe kein Startobjekt wieder aktiviert.
    Also jetzt bin ich völlig überfragt.
    hat jemand noch eine idee?
     
  11. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    hierzu gibt es von euch keine neuen Vorschläge?
     
  12. Patrick

    Patrick Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.04
    Beiträge:
    366
    Doch, das übliche:

    1. Lege einen neuen Benutzer an. Gibt es die gleichen Probleme auch da, liegt die Problematik tiefer, auf Systemebene. Wenn nicht, liegt es an irgendwelchen Dingen, die beim Benutzer geladen werden. In beiden Fällen hilft aber oft:

    2. schau in der Konsole in console.log und system.log nach, was zum Zeitpunkt des Hochfahrens passiert. So seltsames Verhalten wird fast immer mit einer Fehlermeldung in den Logs quittiert. Wenn Du mit den Einträgen selbst nicht klarkommst, poste sie hier (nachdem Du sie anonymisiert hast), es wird sich bestimmt jemand finden, der etwas dazu sagen kann. Manchmal sind es Systemerweiterungen, manchmal Treiber, vielleicht auch einfach kaputte Fonts (was ich allerdings weniger glaube).
     
  13. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    Ich habe nun einfach ein neues Admin-Konto angelegt und meinem alten Adminkonto die Rechte entzogen. und nun geht wieder alles wie es sollte. ich frage mich dennoch woran das gelegen hat. Aber ich hoffe auch das das nun vorbei ist.

    Benutzt ihr eigentlich auch zwei Konton, eines als Admin und einen User für den täglichen Gebrauch? Ist das überhaupt sinnvoll?
     

Diese Seite empfehlen