1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist eine .dmg Datei?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bandchef, 08.02.10.

  1. bandchef

    bandchef Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.10
    Beiträge:
    45
    Hi Leute!

    Ich hab ein .zip-File in dem eine .dmg Datei drin steckt.

    Nun meine Frage:

    Kann ich mit meinem heute angekommenen MacBook Pro ein zip-Archiv öffnen und wenn ja was ist diese .dmg-Datei?

    Könnt ihr mich ein bisschen aufklären?

    danke, bandchef
     
  2. boogiemonster

    boogiemonster Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    179
    klar kannst du die Zip öffnen.
    DMG datei ist wie bei windows eine EXE Datei.
    Aber die Boardsuche hätte dir da sicherlich weiter geholfen :)
    Grüße
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Die zip kannst du per Doppelklick, ebenso die .dmg, das ist eine ImageDatei ähnlich einer CD, die wird nach dem Doppelklick gemountet und erscheint dann als Laufwerk auf dem Desktop, daraus kannst du dann den Inhalt entweder installieren(Paketsymbol z.B.) oder an einen Ort deiner Wahlje nach Inhalt( meist der Programmordner, da häufig Programme enthalten sind) per Drag&Drop verschieben.
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Nein! Ist es nicht.
    DMG ist ein Diskimage. Damit hast Du quasi ein virtuelles Laufwerk, in dem Dateien liegen können. Es ist aber keine ausführbare Datei (wie eine exe auf Windows).
     
    nauna gefällt das.
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
  6. bandchef

    bandchef Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.10
    Beiträge:
    45
    Danke! Die Links von Nathea waren sehr hilfreich!

    danke, bandchef
     
  7. boogiemonster

    boogiemonster Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    179
    Ja wer mit einem mac arbeitet wird es schon merken das es nur ein Container ist, allerdings ist es wohl einfacher für Anfänger so einen Vergleich zu ziehen da sie dann eine bessere Vorstellung haben was es grob ist. Ich glaub kaum das ihm mit deiner Erklärung geholfen ist. Aber das ist jetzt auch kein Grund für mich hier ne Diskussion anzufangen :)
    Gruß
     
  8. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.158
    Naja, ich möchte auch keine Diskussion beginnen, aber es ist sicher nicht "einfacher" einen .dmg mit einem .exe zu vergleichen, es ist schlicht und einfach falsch. Warum sollte man einem Anfänger nicht gleich richtig erklären um was es bei einem .dmg geht, die Erklärung von .holger war doch perfekt und auch nicht sehr kompliziert.
     
  9. bandchef

    bandchef Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.10
    Beiträge:
    45
    Danke Leute, ich hab die Datei mittlerweile gemountet und auch selbst installiert. Danach hab ich die durch die .dmg gemountete Datei noch zusätzlich als "Sicherung" auf CD gebrannt!

    danke, bandchef
     

Diese Seite empfehlen