1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was hat's denn da zerschossen???

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Michel_01, 17.02.07.

  1. Michel_01

    Michel_01 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    364
    Hallo,

    hatte vorhin im Akkubetrieb nen Upload auf meinen Homepageserver gemacht.
    Leider klingelte es an der Tür und als ich zurückkam, war mein Macbook im Ruhezustand.
    Hätte nicht gedacht, dass das bei einem Upload passiert.

    Als ich nun den Upload fortsetzen wollte, fand ich mein WLAN-Netzwerk nicht mehr, war einfach weg. Andere in der Umgebung zeigt er an, meins nicht mehr.

    Hab alles Mögliche und Unmögliche probiert, so weit ich eben bescheid wusste. Bin erst seit Ende Dezember auf Apple umgestiegen.

    Das Verrückte war, dass ich nun auch mit einer Kabelverbindung und selbst mit einem anderen Rechner nicht mehr online kam.

    Hatte dann herausgefunden, dass sich die IP vom Speedport umgestellt hat und dass er auf Disconnect stand. Alles geändert und schon kam ich mit dem PC wieder ins Netz, jedoch nicht mit dem Macbook, auch nicht mit Kabel.

    Erst als ich mit dem Netzwerkassistenten eine neue Netzwerkverbindung anlegte, ging es wieder.
    Komisch, das hab ich doch vorher auch nicht machen müssen... Warum denn jetzt??

    Jetzt hab ich aber immer noch das Problem, dass mein WLAN nicht funzt Der Speedport sendet, aber ich find nix. Hab dann beim Airport "Andere..." ausgewählt und einfach meinen Netzwerknamen und den Schlüssel eingegeben. Es geht nicht. Hab dann im Schlüsselbund den Key überprüft, er stimmte mit meinen Eingaben überein.

    So Leute, bin echt überfordert. Was ist denn hier nur passiert und wo um alles in der Welt ist mein WLAN???

    Kann mir da wer weiterhelfen??

    Gruß

    Michel
     
  2. Isa

    Isa Gast

  3. Michel_01

    Michel_01 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    364
    Ist ja interessant...

    Glaube aber, mein Problem ist anderer Natur.

    Es funzt ja nicht mal mit Kabel richtig und andere Netzwerke findet er ja...

    Es ist zum verzweifeln. Glaube aber, das liegt am Router.
     
  4. Michel_01

    Michel_01 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    364
    So, jetzt bin ich schlauer:
    Konnte mein Netzwerk nicht finden, weil es sich wie von Geisterhand umgestellt hat und völlig anders hieß.
    Wo gibt's denn sowas??
    Jetzt hatte ich wieder eine Lan-Verbindung, aber keinen Zugang ins Internet. Dann gings plötzlich doch wieder, dann wieder nicht.
    Hab dann heute Mittag bei nem befreundeten Händler angerufen, mir nen neuen Wlan-Router von D-Link gekauft und diesen Speedport 700V endlich rausgeschmissen. Der hat noch nie richtig gefunzt.
    Jetzt läuft alles wieder völlig problemlos und stabil.

    Gruß

    Michel
     
    Nathea gefällt das.
  5. Michel_01

    Michel_01 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    364
    Hallo mal wieder,

    dass ich mit dem Speedport des öfteren neu verbinden musste, war ich ja schon gewöhnt. Jetzt hab ich, wie schon erwähnt, den DI 624 Air Plus ExtremG von D-Link.
    Seit meinem mir immer noch nicht nachvollziehbaren "Netzwerkcrash", deutet irgendwie alles auf einen Angriff von außen hin, findet mein Macbook Pro beim Einschalten oft nicht sein Netzwerk und wenn ich dann aus der Liste auswähle, muss ich sehr häufig "erneut versuchen", damit ich reinkomme. Das nervt!
    Isa hat da sicher Recht, irgendwie versteht sich mein Macbook nicht so richtig mit meinem Wlan.
    Gibt's da vielleicht nen Trick, den ich über die Suche noch nicht gefunden habe?

    Gruß

    Michel
     

Diese Seite empfehlen