1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was haltet ihr von Blender?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von luigino, 05.12.07.

  1. luigino

    luigino Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Ich beschäftige mich derzeit mit Visualisierungen von Objekten, welche Architekten entwerfen und werde mich in naher Zukunft mit 3D Renderings (also statischen Bildern) als auch mit Animationen beschäftigen müssen.
    Dafür habe ich mich umgehört was es auf dem Markt für Software gibt.
    Neben den Klassikern Maya und Cinema bin ich auf Blender gestoßen. Allerdings habe ich gehört, dass es ziemlich schwierig sein soll als Newbie in diese Anwendung einzusteigen. Bevor ich also mir die Nächte unnötig um die Ohren schlage wollte ich wissen, ob jemand von euch Erfahrung mit der Anwendung auf der Mac Plattform hat und diese für den professionellen und seriösen Einsatz empfehlen kann.
    Was mir an Blender gefällt ist, dass es plattformübergreifend ist, eine opensource comunity dahinter steht und hoffentlich viel Potential in dem Projekt steckt.
    Danke für eure Antworten. :)
     
  2. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    da wirst du nun aber von jedem was anderes hören...

    ich für meine Seite mag Blender überhaupt nicht - ich bin ein paar grundlegende Dinge einfach gewöhnt, was die Bedienung eines 3D Programms angeht. Blender geht da aber seinen eigenen Weg und ist daher total gewöhnungsbedüftig - und imo viel zu umständlich. In Maya und Cinema ist die Bedienung meiner Meinung nach intuitiver, vor allem Cinema ist auch für Einsteiger bestens geeignet (Maya bekommt da abzüge wegen seiner schlecht organisierten Oberfläche, trotz der Tatsache, das ich eigentlich Maya am liebsten hätte)...

    Communities wirst du zu allen Programmen finden (wobei ich zu Maya bisher nur eine deutsche gefunden hab).
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Grundsätzlich ist die Theorie bei allen 3D programmen ähnlich. Einige Schwören auf Cinema, Maya oder 3dsmax oder blender.

    Cinema würde ich dir empfehlen. Da du relativ schnell gute ergebnisse kriegst. Maya braucht viel Geduld und Zeit. Anfangs ist Maya sehr frustrierend. Aber wenn du etwas damit arbeitet ist es gut... ich arbeite gerne mit Maya....

    Aber in deinem Fall würde ich Cinema vorschlagen... viele architekten machen Visuals mit Cinema.
     
  4. luigino

    luigino Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Danke für die Antworten.
    Dann werde ich schauen mich mit Cinema zu beschäftigen. :)
     

Diese Seite empfehlen