1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was habe ich gekauft?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Bobica, 17.11.08.

  1. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Hallo Leute,
    bin etwas verzweifelt und würde mich über eure Hilfe sehr freuen.
    Ich habe vor wenigen Tagen VMWare gekauft für 80 € und mich anschließend geärgert so viel bezahlt zu haben. Aber nun gut das war mein Fehler, aber nun frage ich mich, welche Version mir verkauft wurde.
    Auf meine Frage, ob ich die neueste Version kaufe, meinte der Verkäufer ja und nun steht auf meiner InstallationsCD:
    Version 1.1.2
    Auf der Rückseite steht :
    VMWare Fusion - Mac 1.0 Retail

    Ist das Update auf 2.0 kostenlos oder habe ich tatsächlich eine ältere Version gekauft?
    Ich bitte euch mir weiterzuhelfen
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    laut website des herstellers gibt es eine 1.1.3 Version, die verschiedene Fehler behebt

    es gibt auch eine 2.0 Version die kostenlos downloadbar ist.

    ich sehe wenig chancen, daß du die CD Version zurückgeben kannst wegen der fehlerhaften Information da du ja selbst die Nachbesserung vornehmen kannst. der Mangel, daß Dokumentation und CD nicht up to date sind dürfte wohl nicht ausreichend sein den Kauf zu annullieren.

    immerhin bekommst du ja eine aktuelle Version, wenn du auch preislich abgeledert worden bist.
     
  3. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    ich werde es morgen dennoch probieren.
    Wenn man mir das neueste verkauft, dann soll es das auch sein.

    Auf der Verpackung steht sowieso, dass ich innerhalb von 30 Tagen das zurückgeben kann.
    Was mich traurig macht ist, dass das ein Laden meines Vertrauens war, habe deswegen blind gekauft
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    dann druck dir die Versionshinweise 1.1.3 auf der Website aus. da steht was alles geändert wurde. und schau mal wie groß der 2.0 download ist. du kannst ja dann argumentieren, daß dir deine Zeit zu teuer ist um das alles runter zu laden (ggf. sagen du hast langsame verbindung).

    der verkäufer wird argumentieren, daß der Mehrpreis für die gedruckte Doku und die CD ist. dann solltest du sagen, daß du den ja auch zu zahlen bereit warst wenns aktuell gewesen wäre.
     
    Bobica gefällt das.
  5. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Danke gugucom.
    Um ehrlich zu sein hatte ich mit Antoworten a la "Pech gehabt und jetzt mach dich weg" gerechnet :D

    Ich wusste, dass man 1.1 beispielsweis noch für 20 € bekommen kann. Wollte einfach das aktuellste haben, ohne viel rumzuspielen aber nun muss ich da jede Version laden, das kann es nicht sein. Ich mache mich nicht mir meinem eigenen Geld zum Idioten.

    Werde morgen berichten, wie das ganze ausläuft

    Ps: Den Mehrpreis habe ich ja auch bewusst bezahlt, weil ich dachte, das wäre halt das neueste. Die haben mich damals beim Mac-Kauf schon von Parallels abgebracht, obwohl es das umsonst dazugegeben hätte. Ich wusste damals aber nicht, was das ist. Ich bin zu gutmütig aber damit mache ich morgen schluss
     
  6. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Falls es Dich beruhigt: Das hätte mit Parallels auch passieren können ;)

    Man liest hier öfters mal noch von Leuten, die sich für ein paar Euro die "uralt"-Version 2.5 haben andrehen lassen mit Option auf ein kostengünstiges Update auf v3.0, die in der Zwischenzeit auch schon überholt ist.
     
  7. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Hi,
    sorry für die späte Antwort. Habe gestern die Software zurückgeschickt, da ich nicht schreiben wollte, solange nichts geklärt ist, schreibe ich erst jetzt.
    Vor einem Kauf ist man der gute Kunde, aber sobald man eine Beschwerde hat ist man der böse Kunde und erlebt Sachen die glaubt ihr mir gar nicht.
    Ich werde nur noch im Apple Store kaufen oder bei Unimall online. Wenn es sein muss fahre ich runter nach München.
     
  8. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Habe nun mein Geld zurückerstattet bekommen.
    Also kämpft ein wenig um euer Recht :D
     

Diese Seite empfehlen