1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was für ein apple für einsteiger?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von appleinho, 12.06.09.

  1. appleinho

    appleinho Jonagold

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    20
    hallo apfeltalker,

    ich möchte jetzt umsteigen und bräuchte ein paar tipps von euch. als erstes möchte ich wissen was für ein mac ich mir als einsteiger kaufen sollte? imac 20", 24" oder doch mini? nutze den mac nur privat und möchte viel mit fotos arbeiten. soll ich mir den jetzt kaufen oder ein bisschen warten bis snow leopard draussen ist? und letzte frage, kann ich mein itunes vom pc auf den mac übertragen?

    vielen dank im vorraus
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Du kannst dein iTunes übertragen.

    Beschreib mal was du machen willst genauer und was bei dir schon an technik vorhanden ist. Wenn du bereits einen guten Monitor hast würde ich dir so erstmal zum Mini raten.
     
  3. appleinho

    appleinho Jonagold

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    20
    hallo,
    ich habe nur einen alten 19" von meinen pc. den wollte ich eigentlich nicht mehr verwenden.
    will den mac hauptsächlich für bilder, musik und internet benutzen.
    habe ausserdem den ipod touch und den nano. kann ich auch beide ipods in einen itunes verwenden?
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dann sollte der mac mini reichen.

    und ja, du kannst beide ipods mit einer itunes-installation nutzen …
     
  5. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Würde zu einem kleinen iMac raten. Im Gegensatz zum Mini ist da die Festplatte schneller und größer.
     
  6. appleinho

    appleinho Jonagold

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    20
    kannst du einen monitor empfehlen? ist 1080p sinnvoll? wegen appleTV usw.
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich persönlich würde das 24" apple display wählen, aber es gibt deutlich günstigere, nicht wirklich weniger schlechte screens, etwa von dell …
     
  8. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Weil ich gerade darüber gestolpert bin: es gibt gerade ein "Kaufe einen-nimm 2 Angebot" für den DellTM Crystal 22-Zoll-Breitbild-Flachbildschirm.

    Sorry für OT, vl. interessiert es ja jemanden.
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Leistungsmäßig reicht dir der Mini auf jeden Fall. Wenn "Geld keine Rolle spielt" nimm einen 24" iMac, ansonsten den mini mit einem entsprechenden Display.
     
  10. appleinho

    appleinho Jonagold

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    20
    der mini hat ja nur 1gb speicher, genügt das denn oder lieber den grösseren.
    tendiere eh mehr zum 20" imac, es sei den ihr macht mir den mini interessanter:-D
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    läßt sich auf bis zu 4gb erweitern …
     
  12. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Wieviel Geld willst Du ausgeben?

    Ich würde Dir zu einem gebrauchten MacBook raten und meine damit nicht mal mein eigenes, das ich in den nächsten Wochen verkaufen werde. Die gebrauchten MacBooks haben schon schnelles Wlan, teilweise sogar einen Firewire-Anschluss und sie lassen sich ganz gut weiterverkaufen, wenn Du Dir was anderes zulegen willst. Ein MacBook würde ich aber schon nehmen, weil meiner Meinung nach der Abstand zum iBook ziemlich groß ist, die Einführung von Intel-Prozessoren war ein ziemlicher Meilenstein, der sich natürlich auch in den Wiederverkaufspreisen bemerkbar macht.

    Mit einem tragbaren Rechner lässt sich auch ganz gut einsteigen, weil man den komplett bei Seite packen kann, gerade in der Anfangszeit nutzt man ja doch noch recht häufig Windows.

    Schau Dich mal bei ebay um, was Du so an Angeboten unter den MacBooks siehst. Da dürfstest Du was vernünftiges für fast jede Preisvorstellung finden.
     
  13. Silli xD

    Silli xD Akerö

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    1.808
    War bei mir nicht so ;)

    Aber mag sein, dass es bei Anderen so ist.
    Ich würde an sich auch zu nem Book raten, aber da du ja zwischen iMac und mini schwankst will ich dich nicht noch mehr verwirren:-D

    Also um auf eine deiner 1. Fragen zurückzukommen:
    Ich würde nicht warten, denn in Snow Leo gibt es nichts großartig neues bei dem man sich dann nochmal umgewöhnen müsste. Außerdem kostet ein Update nur 29€!

    Ansonsten kommt´s drauf an, ob du wirlich viel Speicher brauchst und wie schnell der Mac sein soll.
    Ich finde den iMac extrem stylisch!
     
  14. TheLetter

    TheLetter Empire

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    84
    ich bin vor ca. 2 Wochen auch umgestiegen auf den 24" iMac mit 2,66 GHz. Kannst ja mal in meinem Blog schauen (Link).
     
  15. appleinho

    appleinho Jonagold

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    20
    so, habe mich so gut wie entschieden...... es wird wohl der 20"er imac. habe nur noch eine frage wegen der auflösung, sie ist ja 1680 x 1050 Pixel kann ich trotzdem über appleTV full-HD filme schauen?
     
  16. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Apple TV ist ein Zusatzgerät zum Anschließen an einen Fernseher.
     

Diese Seite empfehlen