1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was fehlt noch um über quicktime x (!) divx abzuspielen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ivinc, 29.08.09.

  1. ivinc

    ivinc Pferdeapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    79
    hallo leute,...

    heute morgen kam das tolle snow leopard mit der post eingeflogen...
    habs natürlich gleich installiert.
    nach der installation musste ich allerdings feststellen das alle geänderten icons wieder im originalzustand waren, also setzte ich mich WIEDER hin und stellte alles mit candybar um..

    aber nun zum eigentlichen grund, JETZT gibt es endlich ein verbessertes quicktime, aber ich kann immer noch keine avi videos, bzw xvid angucken. hab schon den divx player geladen.
    schaue bisher alle videos/filme über vcl aber wenn ich schon mal so ein schickes quitkime hab, wieso sollte ichs dann auch nicht nutzen, you know?
    nun also, kann mir jetzt jemand helfen und genau sagen, was ich machen muss, damit QT sämtliche video-formate abspielt?

    danköööööö :)
     
    ysh gefällt das.
  2. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Perian installiert? Nein? Mach mal.
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
  4. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Es gibt für Perian eine beta die 1A auf SL läuft
     

    Anhänge:

  5. ivinc

    ivinc Pferdeapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    79
    danke liebe -freunde!
    :D ihr seid mir stehts eine große hilfe.
     
  6. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Frage:

    Wieso muss eigentlich eine 3.Software dafür sorgen, dass man bestimmte Videos abspielen kann??
    ( z.B. wie oben genannt avi oder so. Ich spreche nicht einmal von wmv, obwohl das ja auch gut wäre, wenn dies alles mit QT x abspielbar wäre ohne perian, flip4mac etc....)
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Weil nun mal nicht alle Codecs mit dem Betriebssystem mitgeliefert werden.
     
  8. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Zuerst mal: http://de.wikipedia.org/wiki/Codec

    Apple hat QuickTime kein PlugIn (Codec) spendiert, mit dem man Avid, WMV und Co. anschauen kann. Weshalb: Es sind keine Formate von Apple (möchten ja die eigenen bevorzugen), nicht Industriestandard.

    Im Gegensatz zu so ziemlich allem Neuen von Apple hat QuickTime aber die Möglichkeit, über PlugIns weitere Videocodecs zu lernen. Perian, flip4mac und andere fügen also PlugIns hinzu, um weitere Formate abzuspielen.
     
  9. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Und Gegenfrage:

    Wieso kann das der Windows Media Player nicht?
     
  10. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.240
    Wieso sollte er das nicht können?

    Gruss,
    Dirk
     
  11. Polux

    Polux Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.08.09
    Beiträge:
    11
    Sobald man ein Codec Paket installiert kann das jeder Player unter Windows, sogar der Media Player. :)
     

Diese Seite empfehlen