• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Das Monatsmotto Juli lautet -- Kitsch as Kitsch can -- Jeder von Euch kann dafür ganz individuell bestimmen, was für ihn Kitsch ist und ein Foto davon einsenden. Macht mit, traut Euch! --> Klick

Michael Reimann

Geschäftsführung
AT Administration
Registriert
18.03.09
Beiträge
9.043
AppleVisionProTischHero-700x401.jpg


Michael Reimann
Apple arbeitet an VisionOS 1.1 für das Apple Vision Pro. Derzeit befindet sich das System noch in der Beta-Phase. Mit großen Veränderungen ist allerdings nicht zu rechnen.

Offiziell läuft VisionOS 1.0.3 auf der Brille und bietet zumindest die Möglichkeit, das Gerät bei vergessener PIN selbst zurückzusetzen. Bisher musste das Headset dafür in einen Apple Store gebracht werden.

VisionOS 1.1 bringt außerdem ein verbessertes Multi-Device-Management (MDM) mit. Die Brille lässt sich damit besser in bestehende Systeme integrieren. Zur Erinnerung: Mit MDMs verwalten Unternehmen Hardware und Software. Die Verbesserung zeigt, dass Apple seine Brille auch im Business-Bereich stärker platzieren will.

Bessere Personas, wenige Fehlerkorrekturen​


Zu den weiteren Verbesserungen gehören Personas, die digitalen Abbilder der Benutzerinnen und Benutzer. Diese bekommen mit Version 1.1 ein Upgrade. Sie befinden sich aber weiterhin in einer Beta-Test-Phase. Wann genau Apple diese beendet, ist unklar. Nach der Installation von VisionOS 1.1 muss die Persona neu angelegt werden.

Außerdem können geöffnete Fenster nun näher am Gesicht platziert werden. Großartige Fehlerbehebungen und weitere signifikante Verbesserungen enthält das System jedoch nicht. Wann die finale Version erscheint, ist ebenfalls unklar. Es könnte aber mit der nächsten Punktversion von iOS (17.4) im März so weit sein. Derzeit ist VisionOS 1.1 Beta 2 aktuell.

Spannend wird auch die kommende WWDC im Juni. Dort könnte Apple neue Funktionen für die Brille vorstellen. Ob dort schon VisionOS 2 oder gar eine neue Brille gezeigt wird, ist allerdings nicht gesichert.

[su_youtube url="https://www.youtube.com/watch?v=aWsqTUFVwYw"]

Den Artikel im Magazin lesen.