1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was beim Backup sichern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cybermat, 10.11.06.

  1. cybermat

    cybermat Jamba

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    58
    Hi,

    ich stelle mir gerade die Frage, was ich von meinem OS X alles sichern muss/soll, um nach einem Platten-Crash, oder einem Umzug auf einen neuen Rechner, wieder zu einem Funktionierenden System, incl. meiner Daten und Einstellungen zu kommen.

    Mir fällt da als erstes das Libary-Verzeichnis in meinem Home ein. Vielleicht auch das globale Libary-Verzeichnis? Und was noch?

    Mat
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Mat,

    abgesehen davon, dass ich nicht genau deine Frage beantworten kann, gebe ich dir den Tip die Suchfunktion zu benutzen. Das Thema wird hier wirklich fast täglich besprochen.

    Ich habe in diesem Zusammenhang den einfacheren Weg einer 1 zu 1 Kopie gewählt und empfehle hierzu SuperDuper!.

    Damit hast du im Fall der Fälle, wirklich eine voll funktionsfähige Kopie deines Systems und kannst innerhalb von 2 Minuten weiterarbeiten, da du damit von der ext. Festplatte booten kannst.

    Gruß
    Nettuser
     
  3. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    ich sichere auch mein komplettes System das kann ich nur empfehlen.
    SuperDuper macht das super.

    Das mach ich jeden zweiten Tag.

    Viele Grüße

    Timo
     
  4. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Deine persoenlichen Daten sind in deinem Home-Ordner gespeichert (der mit dem Haus als Icon). Wenn du also ein moeglichst schlankes Backup haben moechtest, empfiehlt sich, nur den Home-Ordner zu sichern. Wenn du aussreichend Festplattenspeicher hast, kannst du einen kompletten Klon der Platte machen, das von Nettuser empfohlene Programm kann ich auch nur waermstens empfehlen.

    Der Vorteil an einem solchen Backup ist, dass auch alle Programme und Systemdateien gespeichert werden, sodass du nach einem Plattencrash sofort weiterarbeiten kannst.
     

Diese Seite empfehlen