1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum iMac+Win XP in Geschäft?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von uhuphi, 19.05.09.

  1. uhuphi

    uhuphi Klarapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    283
    Hi!

    Ich habe jetzt schon öfters in Geschäfte gesehen, die einen iMac am Tisch stehen haben und dann läuft darauf (eiskalt) WIn XP. :eek: Wieso kaufen sie sich nicht einfach eine stinknormale Dose?o_O

    Grüße,
    uhuphi
     
  2. Malle

    Malle Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    617
    Weil ein Mac einfach mehr Style als irgendein HP, Acer, whatever hat ;)
     
  3. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ein iMac sieht gut aus, aber die Kassensysteme sind meistens Windows Software.

    Einfache Gründe. :)
     
  4. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    Ich glaub er meint dass sie es mit Windows als Basissystem verkaufen...
     
  5. uhuphi

    uhuphi Klarapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    283
    Nö, ich meine als Kassensystem! ;)
     
  6. Malle

    Malle Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    617
    Was (meines Wissens nach) nicht erlaubt ist ;)

    Na siehste ;):

     
  7. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ehm ja genau. Die stehen dann ausgepackt auf dem Tisch, man legt seine Waren daneben und nimmt dann den iMac mit. Genau so wird das gemacht.
     
  8. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Hast Du die Namen der Geschäfte?
    Die posten hier ständig "iMac nur mit Windows" und "wie lösche ich OSX 10.x.x" usw. :(
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Da könnte ich ausrasten! Generell sagt mir das ganze Boot Camp-Zeugs nicht zu, andere Methoden gleich gar nicht.

    Merkt euch einfach: Windows läuft nur mit Hintertürchen auf einem Mac (Windows unterstützt kein EFI und keine GPT -> Mit Boot Camp werden nur Kompatibilitätsmodi aktiviert/installiert).
    Mac OS X läuft nicht auf einem BIOS-PC (Mac OS X kommt nicht mit BIOS und dem MBR klar -> Mit Bastellösungen werden pseudo-EFI-Umgebungen zwischen OS X und das BIOS gehängt).
     
  10. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    Der Apple Store kanns doch auch mit OSX und einem Kassensystem ;)
     
  11. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Nicht aber Retail Stores.
    Hab hier noch keinen gesehn auf dem OS lief, überall nur und einzig XP.
     
  12. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    DataQuest hat ein Kassensystem unter OS X laufen (bis vor kurzen sogar noch unter OS 9 :)).
     
  13. uhuphi

    uhuphi Klarapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    283
    Intersport Eybl (Bergheim, Salzburg, AT), FC Red Bull SBG Ticketcenter, mehr fallen mir grad nicht ein...:innocent:
     
  14. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Vielleicht aus dem gleichen Grund, aus dem sich so mancher Zeitgenosse und so manche Zeitgenossin im Urlaub oder einer anderen Gelegenheit irgend etwas andrehen lässt, auf dem möglichst groß irgend ein Logo prangt, also schlicht und einfach Blenderei.

    Die Welt ist voll von Blendern.
     
  15. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    Hm dachte echt es wäre auf den Macs zum verkauf :p

    naja ansonsten kann ich nur Gokoana zustimmen habs oft in der fh gesehen dass viele paralells laufen lassen und garnix am mac os ham also programme und so -.-
     

Diese Seite empfehlen