1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Warum gibts das immer nur als Sack?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von rumsi, 11.04.08.

  1. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Hey there !

    Ich weiss die Topic sagt niemanden was, aber macht es nicht immer wieder Spass auf eine Topic zu klicken welche wie ein Überraschungsei wirkt? :D

    nagut also....

    nun sitze ich seit dem guten c64 vor den flimmerbuechsen.
    nach etlichen pcs mit microsoft windows ab 3.1 bin ich mittlerweile schon so verzeifelt das ich mir nach meinem pc mit vista einen mac gekauft habe.
    vor einigen jahren habe ich meine jugendsünde zum beruf gemacht und den beruf des fachinformatikers erlernt.
    nun, ein wenig zeigt das ja, dass ich mich mit der IT identifizieren kann.
    da ich aber auch ein sehr modebewusster mensch bin, kaufe ich mir hier und da mal ein tshirt oder einen pullover. je nachdem welcher laune ich bin, druecke ich bei meiner modebewusstheit entweder den geek oder den smarten gutaussehenden nachbarn von nebenan aus.
    leider funktionierte das als pcuser nur getrennt.
    als macuser, so hat uns eine studie gezeigt, ist dies durchaus auch beides gleichzeitig möglich.
    nun, jetzt bin ich hier und da ein wenig vorbeigesurft und hab mir einige textilien mit mac-ident-faktor herausgesucht.
    nun bin ich aber schon wieder meiner verzeiflung sehr nahegekommen, denn mir stellt sich immer wieder die frage:

    HALTEN DIE LEUTE IT-LER EIGENTLICHE ALLE FÜR FETT????

    Jedes Tshirt, dass man auch nur im geringsten mit IT in verbindung bringen kann ist meisten als irgendwelches Fruit Of The Loom Tshirt Zeugs bedruckt.

    Nun, Fruit Of The Loom war vielleicht zu OMAs zeiten mal attraktiv und stand für Markenqualität.
    Da ich aber schon einiges von dem Zeug hatte weiß ich eins:
    Die Shirts bleichen schnell aus, und haengen nach 2 Wochen und regelmäßigem Waschen dran wie ein Sack weil sie sich weiten, desweiteren gibts in keinem der Shops ein Shirt mit Bodyfit.

    Irgendwie pisst mich das an :[

    Wollte nur meinem Ausdruck Frust verleihen.

    Danke fürs Gehör jetzt gehts mir besser :D

    Der Micha

    ach ja, ich weiss, mit der groß- und kleinschreibung hab ichs nicht so... nennt man chirografische identitätskrise :p
     
  2. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Die Welt lebt von Einbildung und Klischee :)

    Ja, ein Mac sollte den Ruf des Itlers im Bezug aufs Modebewusstsein um einiges verbessern :)
     
  3. Oder LRS!
    :eek:
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    LRS? Noch nie gehört...
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    es gibt für den T-Shirt Druck viele verschieden Modelle und Firmen, die speziell für den Druck geeignete T-Shirts herstellen. Darauf greifen die Meisten auch zu und wie immer Nachfrage regelt das Angebot. FOTL ist einer davon. DMeist werden dann aus Kalkulationgründen auch billigere Varianten genommen und die haben eben meist auch irgendwo einen Haken versteckt, bleichen aus, laufen ein oder sind einfach nur dünn. Allerdings gibt es auch Anbieter die gute teurere Ware bedrucken und auch andere Passformen anbieten. Da kostet es dann allerdings mehr und da die Deutschen in der letzten Zeit dem Geiz ist Geil Wahn verfallen sind( aber dennoch über die mangelnde Quali lästern) haben diese Anbieter einen schweren Stand und müssen sich mit Kunden rumschlagen, die steif und fest behaupten es gibt diese Teile auch billiger.;)
     
  6. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    Lese-Rechtschreib-Schwäche
     
  7. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Also so ne Art Legasthenie... ok, danke für die Erklärung.
     
  8. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    nunja da hast du wohl recht, aber ab einer bestimmten auflage sind das durchaus nur noch cent betraege... ich hab einen bekannten, der macht das hauptberuflich, der meinte ab einer auflage von ca. 50 stueck ist der preisliche unterschied gering.
    aber er konnte mir wiederrum auch nicht erklaeren warum alle diese billigshirts nehmen, insbesondere weil der VK dann doch einen großen Unterschied zum EK zeigt.
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    jein, die EK Preise für TS zum Bedrucken liegen schon recht weit auseinander und das teure sind dann auch die Preise für Film, Sieb, Farben und Handling. Auch ist es entscheidend nach welchen Druckverfahren draufgedruckt wird, da gibt es sehr große Differenzen( natürlich auch, ob man selber bedruckt oder eine Textildruckerei beauftragt. Und wie gesagt, ein großer Faktor ist die Qualität( bei allen Arbeitsschritten, nicht nur TS Qualität, auch Farben Sieb und Produktionsschritte)
     

Diese Seite empfehlen