1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Warnung vor Phishing-Mail

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von M.H, 10.11.09.

  1. M.H

    M.H Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    902
    Hallo Leut's!

    Gerade kam eine Email von angeblich paypal rein. Mich hat das verwundert, da ich gar kein paypal Account habe.
    Nach weiteren Forschungen ergab sich, dass der Link zu paypal in Wirklichkeit zu
    Code:
    http://www.ultimatepriceguide.com/admin/index.htm
    landet.

    Im Anhang habe ich die Mail als PDF exportiert.
     

    Anhänge:

  2. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    falscher fred...
     
  3. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Gratulation, Du hast soeben Deine erste Phishing-Mail bekommen. Das mit der Warnung ist nett gemeint, aber es gibt so viele davon, als dass man unmöglich vor allen warnen könnte. Neulich wurde ich sogar aufgefordert zu Sicherheitszwecken meine Kontonummer mehrere TANs sowie meine PIN anzugeben.

    Es bleibt nur die Vorsichtsmaßnahme immer im Browser zu schauen, ob die URL stimmt, nicht auf solche Mails zu antworten und auf keinen Fall Benutzernamen und Passwörter o.ä. irgendwo auf dubiosen Seiten einzugeben oder im Klartext als Mail raus zu senden. Manche Browser warnen mittlerweile schon automatisch, wenn etwas nicht zu stimmen scheint und die Spamfilter werden auch besser. Das ist ein immer währender Kampf.

    Wenn mir langweilig ist, dann trage ich auf solchen Phishing-Seiten mal 5 Minuten lang nur Müll ein. So wird's wenigstens ein klein bißchen aufwendiger für diese Gauner.
     

Diese Seite empfehlen