1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wann kommt die Deutsche Spracherkennung?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Oregano, 24.02.09.

  1. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Hi Leute,
    ich finde SMS oder E-Mail schreiben am iPhone würde mit der Tastatur wirklich sehr schön gehen aber die Autom. Texterkennung macht das ganze komplett unbrauchbar! Ich will "ja" schreiben ud er schlägt "is" vor und ich muss auf das "x" drücken! Ich finde das ist ein ganz großer Witz. Wann kommt endlich das Update das die Tastatur für Deutsche brauchbar wird?

    Ich hab mal eine Anleitung gesehen wo beschrieben wurde wie man das unter OSX wenigstens abstellen kann aber ich nutze normalerweise nur Windows (auf meinem iMac)...
     
  2. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Du kannst die automatisch Korrektur beim Iphone abschalten!

    Einstellungen >> Allgemein >> Tastatur >>> Autokorrektur deaktivieren
     
  3. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Danke, hab nur komplitzierte Workarounds dafür im Netz gefunden... aber so gehts natürlich auch :p.
     
    #3 Oregano, 24.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.09
  4. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    Also bei mir klappt das meistens ganz gut, Ja bleibt Ja und auch andere Wörter werden richtig angezeigt, wenn man sich mal vertippt.
     
  5. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Ist mir ein Rätsel, bei mir will diese "Worterkennung" aus jedem 3. Wort sinnlosen Buchstabensalat machen. Vielleicht ist mein iPhone ja Schizophren.
     
  6. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    Hmm, das ist wirklich ganz anders bei mir. Nur sehr selten wird irgendein Blödsinn vorgeschlagen, meistens sinnvoll oder bei komplizierteren Wörtern gar kein Vorschlag, was ja auch ok ist. Vor allem die Eingabe von Umlauten (außer bei Wörtern wie z.B. schon/schön) kann ich mir so meistens sparen, da sie automatisch korrigiert werden.
     
  7. Oregano

    Oregano Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.02.09
    Beiträge:
    142
    Vielleicht hab ich ja auch irgendwo anders eine falsche Einstellung...
     
  8. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Also bei mir arbeitet die Autokorrektur auch total unzuverlässig. Brauche damit jedenfalls viel länger als wenn ich sie deaktiviere. Sehe da nen großen Handlungsbedarf seitens Apple, weil so wie sie bei mir arbeitet ist sie wirklich nutzlos. War auch so ziemlich das erste was ich deaktiviert habe deshalb...
     

Diese Seite empfehlen