1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wake up - USB

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Celdorn, 14.09.09.

  1. Celdorn

    Celdorn Erdapfel

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    seit längerem ärgert mich eine Funktion des Macs. Ich habe schon ein bissl im Internet recherchiert, aber leider noch keine Lösung gefunden. Wenn ich ein USB-Gerät im Ruhezustand des Macs anschließe oder entferne (bei mir IPhone - weil auch als Ladestation genutzt) oder auch nur an- oder ausschalte (Drucker, externe Festplatten - sind an Steckerleiste mit I/O Schalter angeschlossen) wacht der Mac aus dem Ruhezustand auf. Ich habe gelesen, dass er das macht um zu erkennen, welche Änderung stattgefunden hat.

    Ich würde diese Einstellung aber gerne ändern oder ausschalten, da ich sie überflüsssig bis störend empfinde. Lösungen wie "schalte die Geräte vorher aus" finde ich nicht zufriedenstellend, weil ich so erstmal eine Fehlermeldung erhalte.

    Ich hoffe einer von euch kann mir helfen...

    Greets Celdorn
     
  2. NobiMan

    NobiMan Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    978
    Mojnsen :)

    habe mich vor einer Weile auch mit dem Problem beschäftigt, scheint aber so auszusehen, dass es ohne massive hacks nicht möglich ist. Da das System nach dem Aufwachen den Status jedes USB-Gerätes restaurieren muss, muss es bei Änderungen an der USB-Konfiguration aufwachen, um dies Änderungen zu berücksichtigen.

    CU
    Michael
     

Diese Seite empfehlen