1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wake On Lan - Mac geht nicht wider schlafen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gumi, 01.03.09.

  1. gumi

    gumi Erdapfel

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    2
    Hi bin neu hier im Forum.
    Möchte mich schon mal vorher für eure Hilfe bedanken.

    Ich habe einen iMac Core2Duo weiß mit Mac OS 10.5.6. ist via Ethernet an eine AirPort
    Extreme (UFO mit Modem) angeschlossen.

    Nun zu meinem Problem:
    Ich wecke meinen iMac über WOL mit meinen iPhone auf (Apple remote und tapRemote) das klappt auch super. Jetzt soll er wider schlafen, entweder über tapRemote Befehl oder alternativ nach 15 min automatisch. Geht aber nicht, er will einfach nicht schlafen, erst wenn ich einen Neustart machen schläft er ein. Das Einschlaf Problem besteht nur im Zusammenhang WOL.

    Habe schon alle Aktiven Prozesse nachgeschaut, finde aber nicht den richtigen der den Mac am schlafen hindert.
    Google hat leider auch nichts gebracht.

    Hoffe das Ihr eine Idee habt. Dadel hier schon eine ganze Zeit rum, komme einfach nicht dahinter was da los ist.

    Gruß
    Mirco
     

Diese Seite empfehlen