1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wacom und die Anzeige des Mauspfeils

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von implied, 21.11.08.

  1. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Hallo Ihr,

    habe mich jetzt auch zu einem Wacom (Bamboo Fun Medium) entschlossen.
    Bin jetzt natürlich schwer in der Eingewöhnungsphase.

    ...und schon die erste Frage:

    In Photoshop und InDesign (das ich bisher mal getestet habe) wird die Anzeige des eigentlichen Werkzeuges von dem schwarzen Mauspfeil, der seit Wacom-Installation da ist, abgedeckt.

    Gibt es da eine Möglichkeit, das zu ändern? Denn ich möchte schon gerne meine Werkzeuge wie gewohnt sehen.

    Hoffe auf Hilfe, Danke an Euch

    LG sendet Sven

    EDIT: Ach, wenn wir schon dabei sind. Suche grad Einstellmöglichkeiten für Druckempfindliches malen in Photoshop und Illustrator, kennt sich da jemand aus?

    nochmal LG
     
    #1 implied, 21.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.08
  2. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Ok, beides geklärt.

    Druckempfindlichkeit hab ich gefunden.

    Pfeil-Problem auch behoben durch Deinstallation und neu-Installation der mitgelieferten (alten) Software mit anschließenden update (hatte nä,lich vorher zuerst nur die aktuelle von der Website geladen und installiert)

    Cheerio
     

Diese Seite empfehlen