1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wacom Tablett Doppelklicksensitivtät runterschrauben?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von kimjongil, 14.05.08.

  1. kimjongil

    kimjongil Tokyo Rose

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    66
    Hallo ... hab hier ein Intuos3 A5 Tablett an nem Macbook Air unter 10.5 laufen. Ich habe das Problem, dass mir viel zu oft ein Doppelklick ausgelöst wird, obwohl ich das gar nicht möchte (Mails werden in groß geöffnet, Fenster beim Anpacken in der Leiste verkleinert, usw.). Hab schon diverse Einstellungen im Tablet-Driver versucht aber nix hat geholfen. Hat jemand eine Ahnung, wie das klappen könnte?

    Schöne Grüße

    Max
     
  2. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    bei mir ist die untere Taste auf Clicken und die obere auf Rechtsclick eingestellt...
    bei Dir die untere vielleicht auf Doppelclicken?
     
  3. kimjongil

    kimjongil Tokyo Rose

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    66
    nein - ich drück gar keine taste ... das tablett ist so sensibel, dass es durch den druck des stiftes schon reagiert
     
  4. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    Was Du noch ändern kannst (zumindest ich auf meinem Wacom Graphire) ist die Empfindlichkeit der Stiftspitze und die Doppelclickgeschwindigkeit.
     

Diese Seite empfehlen