WACOM tablet mit Numbers, Pages?!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von claus-in-island, 11.01.17.

Schlagworte:
  1. claus-in-island

    claus-in-island Granny Smith

    Dabei seit:
    11.01.17
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    ich nutze das Wacom Intous Pro 3 Tablet mit akt. Treiber.
    Aber seit einigen Monaten gibt es einen Bug im Wacom Treiber, der das Nutzen von Apple Pages oder Numbers wesentlich erschwert - die Auswahl von zB Wörtern (durch zB Doppelklick des Stiftes auf das Tablet) geht sofort verloren sobald der Stift angehoben wird. Das gleich passiert auch in Numbers, wenn mehrere Zellen ausgewählt wurden.
    Ich bin seit vielen Monaten mit dem "Support" von Wacom in Kontakt, aber die wollen das Problem nicht kapieren oder ihnen ist es schlicht egal. Es passiert nichts, man bittet mich neue Treiber zu testen, aber das Problem besteht weiterhin. Es tritt auch auf anderen Mac-System (auch auf ganz frischen ohne zus. SW) auf.
    Habt ihr, sofern ihr ein Wacom Tablet verwendet, das gleiche Problem? In Pages mit dem Stift Text auswählen - geht beim Anheben des Stiftes die Auswahl verloren?
    Der Support schrieb mit die Tage "Wacom strives hard to have the driver be compatible with all applications, there are those that are missed or that change and we need to go back and revisit how the Wacom driver interacts with them. With the massive amount of applications out there, it is a daunting task. Very sorry - " - aus meiner Sicht ist das eine Frechheit. Als ob Number oder Pages irgendwelche seltene SW-Produkte sind. Zudem funktionierte es Problemlos bis zu einem älteren Treiber ...
    Danke für Antworten.
    Claus
     
  2. claus-in-island

    claus-in-island Granny Smith

    Dabei seit:
    11.01.17
    Beiträge:
    15
    niemand mit einem wacom und den appe apps numbers, pages? wenn doch, dann bitte mal kurz testen, danke sagt claus.
     
  3. Lauli

    Lauli Alkmene

    Dabei seit:
    07.07.10
    Beiträge:
    30
    Hallo Claus,

    ich weiß zwar nicht, ob es noch von Bedeutung ist, ich kann Deine Beschreibung mit einem Intuos 4 und neuester Treibersoftware von Wacom reproduzieren.
     
  4. claus-in-island

    claus-in-island Granny Smith

    Dabei seit:
    11.01.17
    Beiträge:
    15
    Hallo Lauli, vielen Dank für die Info. Es bestätigt sich einmal mehr, dass es sich um einen Bug handelt. Nach langem "Bohren" (mehr als ein halbes Jahr) hat sich Wacom dazu entschieden, sich diesem anzunehmen (und hoffentlich bald einen Fix zu veröffentlichen).
     
  5. eb0sowa

    eb0sowa Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.18
    Beiträge:
    2
    Hallo. Ich nutze ein Intuos (CTH 680) und habe das gleiche Problem. Gibt es mittlerweile von Wacom Abhilfe?