1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

W32 USB-Tastatur und Layout am MAC: Pos1 und Ende

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von ds089, 18.01.07.

  1. ds089

    ds089 Granny Smith

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    14
    Hallo,

    ich verwende seit ca. einem Jahr einen Mac mini und habe an diesen eine USB Cherry Tastatur angeschlossen.
    Da ich den ganzen Tag in der Arbeit entweder unter Linux oder Windows arbeite wollte ich mir nicht den Feierabend verderben und alle (für Programmierer wichtigen) Sonderzeichen wie [] {} () etc woanders suchen müssen. Aus diesem Grund habe ich lange im Netz gesucht und dann auch eine Keylayout Datei gefunden, bei der die Sonderzeichen jetzt genau so liegen wie unter Windows.

    Leider geht aber die "Pos1" und die "Ende" Taste nicht...

    Kann mir jemand sagen wo ich hinlangen muss damit das geht? Eigentlich müsste das doch in der keylayouts Datei relativ schnell zu fixen sein, oder?

    Schöne Grüße aus dem stürmischen München

    dominik

    PS: Ich habe meine aktuelle keylayouts Datei mal als *.txt angehängt. Um diese zu verwenden muss man die Endung .txt entfernen und sie im Ordner "~/library/Keyboard Layouts" speichern. Dann ab- und wieder anmelden und man kann sie verwenden.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen