1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

W-Lan Signal erweitern

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von iFloo, 17.03.10.

  1. iFloo

    iFloo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    126
    Hallo.
    Ich habe da eine Frage: Bei mir ist der W-Lan Router von T-Home im Erdgeschoss. Aber mein Zimmer ist im Dachgeschoss und da ist das W-Lan Signal entweder sehr schlecht oder garnicht gegeben. Wenn ich jetzt ein Airport Express oder Extreme in mein Zimmer im Dachgeschoss stelle, wir das W-Lan Signal dann besser oder tut sich da nicht? Was kann ich überhaupt machen, damit ich da oben besseren W-Lan Empfang habe?
    Ist da die Airport eine Lösung?

    Vielen Dank im vorraus iFloo ;)
     
  2. ch33tah

    ch33tah Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    28.10.09
    Beiträge:
    383
    ..einen Wlan Repeater brauchste =)
     
  3. Slazenger

    Slazenger Macoun

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    120
    Wir haben den Fritz!Wlan Repeater, der ist genial, kann ich nur empfehlen, läuft auch ohne vorhandenen Fritz!box.
     
  4. Fa.bian

    Fa.bian Lambertine

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    700
    Was du auch versuchen kannst ist, dass du dich mal in dein Router einloggst und überprüfst, ob die maximale Sendestärke eingestellt ist. Als ich früher eine FritzBox hatte ging das nämlich. Ich habe sie allerdings auf 30% "runtergedreht", da nur 1-Zimmer-Whg ;)
     
  5. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Nur so als Tip: Der AirPort Express kann auch "repeaten" ;)
     
  6. iFloo

    iFloo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    126
    Danke schonmal für die Antworten. Aber wo sollte ich denn diesen Repeater hinstellen? In einem Raum unter mir oder auch in meinem Zimmer, denn wenn in meinem Zimmer, dann würde ich das Airport Express kaufen, damit ich auch drahtlos Musik hören.
     
  7. Petfried

    Petfried Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    400
    Ich würde den Repeater zwischen Router und dem zuempfangenden Gerät stellen, somit unter dein Zimmer oder so dass es möglichst in der Mitte ist.

    Wundert mich eig. dass das Signal nicht so weit kommt, selbst mit nem Standard 802.11b Netz müsste die Reichweite bei bis zu 30 Meter in Räumen liegen, es sei denn du wohnst in nem Bunker oder bei dir sind die Decken mit extra dicken Eisenträgern gegen Aliens geschützt ;)

    Mein Tip auch, guck dir die Config deines Routers an, oder du guckst dir die Möglichkeit mit dem D-LAN an und schließt nen Kabel an deine Airport-Express Station an und lässt diese dann als Repeater bzw. Wandler von Kabel auf Funk-Signal arbeiten.
     
  8. iFloo

    iFloo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.01.10
    Beiträge:
    126
    Achso, das ist auch eine gute Idee. Denn die Reichweite ist wirklich ziemlich schlecht, aber im Router sind die Einstellungen auf das höchste gestellt, aber der empfang ist gerade mal so 7-10 Meter. Ich werde mich mal bei T-Home beschweren und mal sehen was dann passiert. Aber den Airpot Express funken zu lassen, das ist auch eine Alternative. Danke erstmal
     

Diese Seite empfehlen