1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

W-LAN-Modem oder Nicht-W-LAN-Modem ? das ist hier die Frage!

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von silversurfer, 16.11.05.

  1. Hallo,

    ich geb's lieber gleich zu: Ich habe keine Ahnung vom Innenleben meines Macs, deshalb mag meine Frage für manchen hier lächerlich erscheinen. Das ist wie mit Autos: Mein Computer bringt mich von A nach B, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Also:
    Ich habe eine altes oranges G3-i-book mit Airport-Karte und Basisstation, auf dem OS 9.1 läuft. Ich gehe über Airport ins Internet. Nun möchte ich auf DSL umsteigen. Freenet bietet ein W-LAN-Modem und ein einfaches Modem an. Welches muß ich nehmen? Ersetzt das W-LAN-Modem dann die Airport-Basisstation oder brauch ich die auch weiterhin?
    Vielen Dank für die Hilfe!

    silversurfer
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Re: W-LAN-Modem oder Nicht-W-LAN-Modem? Das ist hier die Frage!

    Also:
    Wir haben vor kurzem zu 1und1 gewechselt...
    Und ich glaube JA du brauchst ein Modem...
    Du könntest das jetzt so handhaben, das du das Modem ohne W-Lan nimmst und dann das Ethernet Kabel in die Airportstation steckst... Oder du nimmst es mit W-Lan und versuchst dann die Airport Station als entfernte Station zu verwenden... (hat bei mir nich geklappt (fritz box) )
    Gruß Rasmus

    Ps. Willkommen im Forum! ;)
     
  3. siff

    siff Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    19.07.04
    Beiträge:
    674
    Re: W-LAN-Modem oder Nicht-W-LAN-Modem? Das ist hier die Frage!

    Moin,

    Ja, so ist es.
    Möglichkeit 1.
    Geht auch nich, weil kann die Fritz!Box nicht. Das Feature heisst WDS und funktioniert zur Zeit nicht mit der Fritz!Box.

    Möglichkeit 2 wäre:

    Du nimmst das "Modem" mit WLAN und benutzt WLAN nicht, sondern schaltest es ab und nutzt das Teil nur als DSL-Modem (wenn es das kann).

    Oder Möglichkeit 3:

    Du verbindest Aiport-Station und WLAN DSL-Modem mit einem Netzwerkkabel und nutzt sowohl das eine WLAN als auch das andere (macht je nach Größe der Wohnung mal mehr und mal weniger Sinn).

    Oder Möglichkeit 4:

    Du stellst die Airport Station in die Ecke und nutzt nur das WLAN-Modem


    Gruß siff
     
  4. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hi silversurfer...

    also da du ja schon eine Basisstation hast, brauchst du dir nur noch das DSL Modem holen. Das kommt dann einfach an die Basisstation dran und schon kanns mit DSL losgehen. Der Wlan Modem Router würde die Basisstation und das DSL Modem ersetzen.... also quasi ein Basisstation mit Modem nur halt für DSL...
    alles klar?

    so long..
     

Diese Seite empfehlen