1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

W-Lan mit Macbook - Newbie Fragen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Starfish, 14.03.09.

  1. Starfish

    Starfish Idared

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    ich habe leider keinerlei Ahnung was W-Lan betrifft. Doch bevor ich mit den Fragen beginne vielleicht erstmal meine gegenwärtige Situation: In einem Zimmer habe ich einen Router eingerichtet (DSL 6000) den ich per LAN mit meinem stationären PC und, in einem anderen Zimmer, mit meinem Macbook verbunden habe. Ich würde nun gern die Möglichkeit nutzen im ganzen Haus (2.Etagen) kabellos mit dem MacBook in's Internet zu gehen. Nun meine Fragen:

    1. Wäre es möglich den existierenden Router durch einen W-Lan Router zu ersetzen und gegebenenfalls den stationären PC damit per LAN zu verbinden?
    2. Wären dann bei meinem MacBook (Kaufdatum 2006) noch weitere Einstellungen oder Zubehör nötig?
    3. Wenn das alles so einfach funktioniert: Was sind empfehlenswerte W-Lan Router mit gutem Empfang und stabiler Surfrate?

    Schonmal danke für die Antworten auf diese simplen Fragen,

    mit freundlichen Grüßen,

    Rico
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Problemlos möglich. Du musst allerdings die Daten deines Providers im neuen Router neu eingeben. Das MacBook benötigt kein weiteres Zubehör.
     
  3. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Alternativ behälts du deinen Router und ergänzt ihn um eine Airport Express Basisstation. Die APE läst sich sehr einfach mit dem Airportdienstprogramm konfigurieren.
     
  4. Starfish

    Starfish Idared

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    24
  5. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Preislich betrachtet hast du durchaus recht. Zu dem Router kann ich dir nichts sagen, falls es Problem gibt kannst du ihn bei Amazon ja wieder zurückschicken.

    Beachte nur, dass der von dir gewählte Linksys Router nur den g-Standard beherscht, dein Macbook(abhängig von Kaufdatum) ggf. schon den neuen n-Standard (höhere Übertragungsgeschwindigkeit) beherrscht. Für die meisten Tätigkeiten lang der alte Standard, die Investition wäer aber etwas Zukunftssicherer. Man weis ja nicht was kommt.

    Weiterhin hättest du bei der Inbetriebnahme den Vorteil, dass du an deinem bisherigen Router normalerweise keine Einstellungen verändert must. Du hättest also immer eine gesicherte Verbidnung ins Internet, sollte bei der Inbetriebnahme etwas schieflaufen.
     

Diese Seite empfehlen