1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

VST und VSTI unter Ableton Live 5 auf Intel !!! Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von jugobetrugo, 24.10.06.

  1. jugobetrugo

    jugobetrugo Jonagold

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    22
    Bin echt etwas am verzweifeln...

    Kriege kaum ein VST, VSTI oder ein AU unter Ableton Live 5.2 UB zu laufen das nicht UB ist... n Freund hat mal erwähnt das müsse über Rosetta mit Geschwindigkeitseinbussen auf jeden Fall gehen... aber tut es mal überhaupt nicht.

    Ich hab die Plugins sowohl in meine User Library als auch in die Roots hineinkopiert...

    gehen tut mal aber keines.

    Vielleicht kann mir jemand helfen und sagen wie es aussieht unter Ableton Live 5.2

    Geht das überhaupt die alten Plugins laufen zu lassen die aufm PPC eigentlich gehen ??



    Danke und Gruss
    Jugo
     
  2. Da Sting

    Da Sting Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    140
    Nein, geht nicht. Da musst Du wohl (oder übel) auf die UB-Versionen warten.
    Gruß, DS
     
  3. jugobetrugo

    jugobetrugo Jonagold

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    22
    böööööah ist das mies...


    scheisse echt...

    UB gibts ja nicht wirklich sooo viele sachen am start...

    fuck...
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ja oder du gehst her machst ein Apfel+I auf die Anwendung deiner Wahl und wählst dort "Open using Rosetta". Dann kannst du auch die normalen Plug-Ins verwenden. Allerdings hast du dann halt das Programm als PowerPC Emulation laufen. Ob dir das dann besser gefällt bezweifle ich jetzt mal.
     

Diese Seite empfehlen