1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VPND Prozess läuft mit 100 % CPU auslastung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von eisapfelkuchen, 17.07.09.

  1. eisapfelkuchen

    eisapfelkuchen Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.04.09
    Beiträge:
    10
    Hallo zusammen,
    ich habe ein problem mit meinem Server. Ich hatte vor mal den VPN dienst zu konfigurieren hatte in gestartet und eingerichtet aber noch nicht gestestet / genutzt. Nachdem ich den Server vor ein paar Tagen neu gestartet hatte ging es los, vom Arbeitsspeicher sind nur noch 5 - 10 MB frei und die CPU auslastung beträgt bei dem Prozess VPND 100 %. Arbeiten ist nicht mehr möglich das öffnen eines Fensters oder Systemeinstellung dauert bis zu 10 min. Per ssh kann ich mich manchmal einloggen und den Prozess beenden allerdings startet er sofort wieder neu. Ich habe auch schon versucht von einem anderen Rechner per Server-Admin.app vpn abzuschalten ist allerdings alles nicht mehr möglich.
    Ist es möglich das ich den Rechner im Firewire-Modus neustarte und das Programm irgendwie rauslösche, momentan kann ich auf VPN komplett verzichten, ich würde es mir gerne ersparen den Rechner neu Aufzusetzen.
    Der Rechner läuft unter OS X Server 10.5.7
    Mfg
    Eisapfelkuchen
     

Diese Seite empfehlen