1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VPN-Verbindung vom Internet, über Airport Extreme Base Station

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von j4k3, 27.11.07.

  1. j4k3

    j4k3 Jamba

    Dabei seit:
    23.02.06
    Beiträge:
    55
    Hallo zusammen.

    Ich wühle schon seit einigen Stunden durch die alten Threads, kann aber kein vergleichbares Problem finden. Ich habe einen Mac OS X Server aufgesetzt und VPN (L2TP) konfiguriert. Ich kann vom WLAN auch auf den VPN verbinden, das klappt mit mehreren Notebooks problemlos.

    Vom Internet habe kann ich aber nicht verbinden, auch das VPN-Server-Log bleibt leer.
    Ein Portscan vom Internet aus zeigte den entsprechenden Port als geschlossen, andere offene Ports des Servers sind erreichbar und die anderen Dienste tun fleissig, was sie sollen.

    Zwischen dem Server und dem Internet besteht eine Verbindung über eine Airport Extreme Basestation. Aus Verzweiflung ist der Server dort mittlerweile als Standard-Host für Verbindungen (dmz) eingetragen und auf dem Server die Firewall ausgeschaltet...

    Wo könnte es noch Probleme geben? VPN Passthrough ist auf den Airport Base Stations doch eingeschaltet, oder? Ich konnte jedefalls im neuen Airport-Dienstprogramm keinerlei Einstellungen dazu finden, die falsch gesetzt sein könnten. Oder können nur die Airport Extreme Basestations VPN Passthrough? Ich nehme inzwischen für jede Anregung dankbar an.
     
  2. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    Moin, gabs hierzu mal eine Lösung? Ich hab nämlich genau das gleiche Problem. PPTP funktioniert prima, aber L2TP geht nicht. Keine Einträge im Log, weder Airport Extreme, noch OS X Server.

    Gruß
    Benny
     
  3. macmonnem

    macmonnem Erdapfel

    Dabei seit:
    28.02.08
    Beiträge:
    4
    bei mir aufm server flutscht das.
    airport extreme forwarded alle ports weiter. und der mac mini server macht brav l2tp überipsec 2 mit shared secret. und das höchst zuverlässig und stabil. und hab da nix wild einstellen müssen.
     
  4. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    Ne, immer noch ned. Seit neustem geht nich mal mehr PPTP. Ich kann mich zwar authentifizieren, aber danach gibts nix mehr. Kann nicht mal mehr das Gateway pingen, aber das scheint gemäss Apple Discussion Board bekannt zu sein.

    Leider ohne Lösung.

    Gruß
    Benny
     

Diese Seite empfehlen