1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VPN Verbindung unter Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ChristianK, 31.10.07.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Morgen,

    eine kleine Frage für die neuen Leopard User:
    sonst immer war es möglich (also bei Tiger) bei einer VPN Verbindung trotz eingeschaltetem DHCP eine manuelle Adresse für den Router anzugeben.
    Wie mach ich das jetzt unter der neuen Raubkatze? Router ist ausgegraut sobald ich DHCP aktiviere.

    Hintergrund: durch ein paar Probleme mit dem VPN unserer Uni müssen wir den Router selbstzuweisen da er nur unter Windows korrekt automatisch übernommen wird.

    Danke für jegliche Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen