1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vpn + proxy probleme mit safari und adium

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von amarok, 19.03.08.

  1. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Moin Leute,

    Ich verbinde mich von Ausserhalb oder vom Hochschul Wlan per VPN ins Uni Netzwerk. Von dort aus komme ich über eine PROXY (für HTTP) und einen PROXY für SOCKS nach draussen. Zumindest theoretisch. Einige Seiten auf dem Uni Netz muss ich nämlich ohne Proxy erreichen können.

    Problem 1: Safari tut was es soll, verbindet sich schön über den HTTP Proxy nach draussen, einziges Problem, Domains die ich vom Proxy ausnehme, ignoriert Safari einfach bzw. versucht sie trotzdem über den Proxy zu laden. (Unter Firefox geht das übrigens dh. es liegt nicht an den Domains...)

    Problem 2: Wie stelle ich Adium ein dass es die Systemweiten Proxy Einstellungen übernimmt? Und vorallem: Systemweiten SOCKS4 oder Systemweiten SOCKS5 Proxy übernehmen? Soweit ich weiß gibts Systemweit sowieso nur eine Einstellung und die übernimmt Adium anscheinend in keinem Fall.
    Und ich hab keine Lust jedes mal wenn ich an der FH bin Adium manuell neu einzustellen dh. ich fänds schon toll wenn das über die Netzwerkumgebung funktionieren würde ;)
     

Diese Seite empfehlen