1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VPN meldet sich immer wieder ab

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von deepee, 15.07.09.

  1. deepee

    deepee Alkmene

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    32
    hallo :)

    hab die SuFu benutzt aber leider nichts zu dem thema gefunden. wenn es doch was gibt, tuts mir leid, nochmal nen thread aufgemacht zu haben.

    also mein problem is folgendes:

    es is ja schon super von apple, dass sie ein VPN tool fest ins iphone integriert haben, aber für mich stellt das folgendes problem dar:

    meine uni hat ein ganz normales OFFENES wlan. um aber online gehen zu können, muss man sich mit seinen daten in ein VPN einloggen. das wär nicht das problem, das funktioniert auch ohne probleme.

    allerdings meldet sich das VPN immer wieder ab, wenn ich das iphone paar minuten nicht benutze.
    mir is klar, dass das iphone bei nichtbenutzung auch zuhause vom wlan weg wieder zum 3G schaltet, und deswegen wird sich das iphone in der uni wohl auch jedesmal wieder neu ins wlan einloggen müssen, inkl. VPN ...

    jedoch is das echt nervig, wenn ich jedesmal bevor ich irgendwas machen kann ins menü gehen muss und den vpn schalter umlegen muss und warten muss bis das vpn aktiviert und eingeloggt is.


    vllt weiss ja jemand rat was ich da machen kann .... ich werd wohl (wenn es da nichts zu ändern gibt) wohl das wlan der uni wieder entfernen und weiterhin nur 3g benutzen


    danke schonmal für die hilfe

    deepee
     
  2. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Das Problem habe ich auch. Manchmal muss ich die VPN-Verbindung auch manuell trennen und wiederherstellen, damit wieder der Datenfluss strömt.
     
  3. deepee

    deepee Alkmene

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    32
    jap genau ! im wlan bin ich ja gleich wieder, dann zeigt er vllt noch kurz VPN an, aber sobald ich ins netz will, lädt er sich nen ast um rein zu kommen ... aber keine chance, dann in ienstellungen rein, vpn aus und wieder ein und dann gehts ... aber das is halt ein akt der nicht sein muss .... oO er sollte sich halt das VPN automatisch bei diesem wlan merken und gut is ....
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Es gibt so ein Tool das heisst irgendwie keep awake oder so, welches bei einem jailbroken iPhone verhindert, dass sich das W-Lan abmeldet....
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    das ist leider immer so. bei mir an der uni brauche ich zwar kein vpn, aber muss mich über den browser anmelden. da werde ich auch nach 10min inaktivität gekickt und muss mich wieder neu einloggen. leider erkennt das das iphone aber nicht selber und so können dann keine emails usw. abgerufen werden. ärgerlich das ganze. vielleicht könnte man ja irgendwie automatisch traffic generieren?!
     
  6. deepee

    deepee Alkmene

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    32
    stimmt, aber wenn ich jetz vorhab 15 mins am stück zu surfen, kann ich ja schnell wlan plus vpn anmachen. ansonsten werd ich das wohl jetz wieder ausschalten. schade eigentlich. hätte sehr gut funktioniert, in der theorie .... :(

    jetz muss ich bei wlan einfach auf "dieses wi-fi ignorieren" oder? damit ichs aus den bekannten wifis entfernen kann?
     
  7. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    leider ja.
     

Diese Seite empfehlen