1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Vorschau: alle Bilder im Verzeichnis direkt navigierbar machen?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von NLS, 25.03.08.

  1. NLS

    NLS Querina

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    181
    Hallo zusammen

    Im Programm "Vorschau" kann man ja auf die Schnelle Bilder und Fotos betrachten. Nun bin ich mich aus der Linux- und Windows-Welt an den Komfort gewöhnt, dass ich nur ein einziges Bild mit diesem (bzw. einem ähnlichen) Programm öffnen muss und danach alle restlichen Bilder in diesem Verzeichnis mit den Buttons "vor" und "zurück" automatisch wie in einem Fotoalbum durchblätten kann. Ich hoffe ihr wisst wie ich das ungefähr meine.

    Bei "Vorschau" geht so etwas leider nicht. Zwar gibt es sogar die Knöpfe "vorherige" und "nächste", doch die funktionieren leider nicht. Eine entsprechende Option konnte ich auch nicht ausfindig machen. Man muss quasi jedes Bild einzeln von Hand öffnen. Zwar kann man die Bilder im entsprechenden Verzeichnis zuerst alle markieren und dann gemeinsam öffnen, doch das finde ich recht aufwendig. Gibt es einen Trick, wie man dem Programm "Vorschau" diese Funktionalität beibringen könnte?

    Vielen Dank! :-D
    NLS
     
  2. maracan@mac.com

    maracan@mac.com Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    106
    Hallo NLS,

    bei Vorschau auf "Einstellungen" gehen und dort im Reiter "Bilder" "alle Bilder in einem Fenster öffnen" markieren.
    Im Reiter "Allgemein" kannst Du die Größe der Vorschaubildchen noch definieren.
    Das war's. Ich hoffe, daß das die gesuchte Information war.
    WE
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Falls Leopard, dann QuickLook..
     
  4. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Mit Leopard und Quicklook geht das extrem einfach.

    1. Ordner mit der gewünschten Datei markieren.
    2. Leertaste (oder cmd-y) drücken, falls Quick-Look noch nicht offen ist.
    3. Cmd-a drücken, um die restlichen Dateien im Ordner zu markieren.

    Voilà.
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Man kann auch einfach nach unten/oben drücken wenn man keine Slideshow etc will..
     

Diese Seite empfehlen