Vorabankündigungen

Dieses Thema im Forum "Apple Music" wurde erstellt von Scoutout, 16.08.18.

  1. Scoutout

    Scoutout Damasonrenette

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    492
    Tach Alle

    Das Apple Music (bis dato) Spotify nicht das Wasser reichen kann ist hinlänglich bekannt. Das beginnt schon bei den Vorschlägen, welche aus eigener Erfahrung von Spotify für mich viel zutreffender sind.

    Da ich mir aber zukünftig einen oder mehrere Homepods zulegen werde, muss ich aus Convenience Gründen wohl bei Apple Music bleiben, auch in der Hoffnung, dass sich da noch was tut.

    Was aber gehörig nervt sind diese verblödeten Vorabankündigungen. Mal ehrlich was soll das? Wenn ich ein Album hören will, dann will ich ein Album hören und nicht wochenlang nur einen, zwei oder drei freigeschaltete Titel. Nein das gesamte ***ing Album. Also, entweder man stellt das GANZE Album zur Verfügung oder lässt es. Das sind ja nicht mal Single-auskopplungen, welche da freigeschaltet sind, sondern wahl- und sinnlos zusammengewürfelte Titel. Oder hat jemand dafür eine vernünftige Erklärung?

    Grusscoutout
     
  2. NorbertM

    NorbertM Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.909
    Das wird bei neuen Alben schon lange so gehandhabt. Die werden angekündigt und in den Wochen vor Release gibt es schon einzelne Titel zum Download - jedenfalls bei Amazon und iTunes.
     
  3. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.256
    Das stimmt nicht.
    Erstmal ist es doch schön das Songs vorher schon veröffentlicht werden.

    Zweitens sind das die Single Auskopplungen die z.B. auch schon im Radio laufen bei Youtube sind usw.

    Wenn dir das nicht gefällt höre das Album doch erst zum Release. Es zwingt dich doch keiner das du vorher schon die veröffentlichten Songs hörst.

    Das war in der Musikindustrie übrigens vermutlich schon immer so.
    Bei Spotify ist das auch so und jedem anderen Streamingdienst wird das wohl auch so sein.
     
    geniussoft und leonwste gefällt das.
  4. leonwste

    leonwste Carola

    Dabei seit:
    05.04.15
    Beiträge:
    108
    Also wenn ich ein Album vorbestelle, finde ich es gut, dass einzelne Singles bereits bei iTunes verfügbar sind. Höre mir die Lieder dann auch gerne schon einzeln an, bevor ein Album erscheint.

    Und selbst, wenn man das nicht tut. Wieso regt man sich darüber so auf? Dann ignorier es halt einfach. Hör dir die Singles nicht an und warte bis das ganze Album erschienen ist. Fertig. Wo ist das Problem?

    Manche Menschen haben Probleme...
     
    staettler und Joh1 gefällt das.
  5. Scoutout

    Scoutout Damasonrenette

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    492
    Hahaha. da hab ich wohl in ein Wespennest gestochen. Eigentlich wollte ich nur eine vernünftige Erklärung hierfür. Deshalb danke all jenen, die hier sachlich geantwortet haben :kiss:. Demjenigen, welcher mir Geringfügigkeit meiner Probleme unterstellt, entgegne ich nur, dass da vermutlich selber welche bestehen, wenn man ein solches Foto für seinen Avatar benötigt...:rolleyes:

    BTW Das neue Album von Death Cab for Cutie ist schon seit Tagen released und bei Apple Music sind immer noch nur einige Titel verfügbar - das ist eigentlich das, das ich meinte und ärgert. Eine gute Zeit allen!
     
  6. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    39.655
    Das Album erscheint offiziell am 17. August.

    FBE5EFA3-4807-4347-AAAD-4845E08C0BD5.jpeg
     
  7. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.256
    Um Martin Kommentar noch etwas auszuführen.
    Ja das angesprochene Album erscheint erst morgen offiziell.

    Die Songs die aktuell bei Apple Music online sind das sind auch die offiziellen Single Auskopplungen und nicht wahllos irgendwelche Songs.

    Bildschirmfoto 2018-08-16 um 17.36.44.png Bildschirmfoto 2018-08-16 um 17.36.54.png

    Die gleichen drei Songs von dem Album würdest du zb auch bei Spotify finden. Mehr von dem Album allerdings nicht.
     
  8. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.256
    Ab heute kannst du dann das ganze Album hören.
    D2CFAD1D-5A46-4AFB-8D08-DCDA580C8991.png
     
  9. Scoutout

    Scoutout Damasonrenette

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    492
    Gut, jetzt habe ich es begriffen. Anscheinend ist das üblich, Vorabankündigungen zu verwenden. Das kann durchaus seine Vorteile haben, aber wenn ich eine Rezension lese, dann kann ich ein Album nur bewerten, wenn ich das ganze höre. Und anscheinend sind die Albumkritiken, welche ich bevorzuge jeweils sehr früh dran. Jedenfalls sind das immer Vorabankündigungen und ich nerve mich dann - mein Problem! Aber wie gesagt, für viele scheint es immerhin eine Ahnung zu vermitteln, was vom Album zu erwarten ist, in diesem Fall eine gute Sache. Zum Schluss nochmals DANKE für alle Beiträge!

    Grusscoutout